Kompakter DIN A3+-Fotodrucker von Epson Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


17.01.2011 Rudolf Felser

Kompakter DIN A3+-Fotodrucker von Epson

Mit dem Epson Stylus Photo R3000 stellt Epson seinen neuesten DIN A3+-Fotodrucker für Profis und ambitionierte Fotografen vor.

Der R3000 liefert den Angaben zufolge "Druckergebnisse in professioneller Qualität" und eignet sich dank 25,9 ml fassenden Tintenpatronen auch für größere Druckvolumen. Durch seine vergleichsweise geringen Abmessungen nimmt das Gerät nicht viel Platz ein.

Der vordere Einzug für Fine Art Medien soll das Einlegen von Papier erleichtern und reduziert somit die Gefahr das Papier zu beschädigen. Über das 2,5 Zoll große LCD-Farbdisplay navigieren Anwender durch das Menü, um beispielsweise die Tintenfüllstände zu überprüfen.

Anwendung finden UltraChrome K3-Tinten mit Vivid Magenta, die für durchgängig realitätsgetreue Druckergebnisse sorgen sollen. Drei verschiedene Schwarztöne liefern eine feine Graustufenwiedergabe. Insbesondere bei professionellen Porträts zeichne sich die verbesserte Graubalance aus, so Epson in einer Aussendung. Je nach Medium wählt der Drucker automatisch zwischen zwei verschiedenen Schwarztinten, Photo- und Mattschwarz, wobei beide Tinten installiert sind und nicht manuell gewechselt werden müssen.

Schahin Elahinija, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH: "In die Entwicklung des R3000 sind ganz konkrete Anforderungen unserer Kunden eingeflossen. Das Ergebnis ist ein professioneller Fotodrucker, der für unterschiedliche Bedürfnisse eingesetzt werden kann: Ob beim Druck hochwertiger Schwarzweißbilder oder bei der Verwendung unterschiedlicher Papiere – der R3000 liefert hervorragende Ergebnisse. Neben Medien von einer Dicke bis zu 1,3 mm verarbeitet der Drucker auch Rollenpapier."

Die Drucke bieten eine Auflösung von bis zu 5.760 x 1.440 optimierte dpi durch Resolution Performance Management. Anschluss findet das Gerät wahlweise über USB-, WLAN- oder den 10/100-Netzwerkanschluss. Der Epson Stylus Photo R3000 ist ab Mitte März für rund 840 Euro (UVP inkl. MwSt.) verfügbar. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: