Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


22.05.2013 Denise Bergert*

Samsung will Retina-Displays übertreffen

Elektronikhersteller Samsung plant für diesen Monat die Enthüllung eines neuen High-Resolution-Laptop-Bildschirms. Das Display misst 13,3 Zoll in der Diagonale und bietet eine Auflösung von 3200 x 1800 Pixeln.

© Rudolf Felser

Mit einer Pixeldichte von 276 Pixeln pro Inch (ppi) übertrifft die Hardware dabei sogar Apples Retina-Displays. Das MacBook Pro greift mit seinem 13-Zoll-Retina-Display auf eine Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln zurück und erreicht damit eine Pixeldichte von 227 ppi. Konkurrent Google kommt mit seinem Chromebook Pixel und einer Auflösung von 2560 x 1700 Pixeln ebenfalls nicht an das neue Samsung-Modell heran.

Der koreanische Konzern betont jedoch, dass es sich bei seinem hochauflösenden Laptop-Bildschirm bislang nur um einen Prototyp handelt. Bis das Display in direkte Konkurrenz zu Apple und Google tritt, kann es also noch einige Monate dauern. In welchen Geräten der Bildschirm verbaut werden soll, ist ebenfalls noch unklar.

* Denise Bergert ist Redakteurin der deutschen PC-Welt.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

comments powered by Disqus
   

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

Werden Sie CW-Premium User

Whitepaper downloaden, Printausgabe online lesen, Merkliste, Kommentieren, Ask Experts, News Alerts, Vorteilszone.

kostenlos registrieren

Zum Thema