Bwin setzt auf Fujitsu-Server Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.09.2011 Oliver Weiss

Bwin setzt auf Fujitsu-Server

30.000 verschiedene Wetten pro Tag und 3.000 Wetten pro Sekunde. Mit diesen Zugriffszahlen und Arbeitslasten müssen die Serversysteme von Bwin.party zurechtkommen. Seit neuestem meistert diese Herausforderung eine Kombination der PRIMERGY Rack Server RX900 und RX600 von Fujitsu.

30.000 verschiedene Wetten pro Tag, 3.000 Wetten pro Sekunde und 45.000 Poker-Spieler gleichzeitig. Mit diesen Zugriffszahlen und Arbeitslasten müssen die Serversysteme von Bwin.party zurechtkommen. Seit neuestem meistert diese Herausforderung eine Kombination der Primergy Rack Server RX900 und RX600 von Fujitsu, sowie die Storage-Lösung Eternus DX80.

Bwin.party Digital Entertainment plc ist der größte börsennotierte Online-Glücksspielkonzern der Welt. Im Rahmen der Fusionierung des Wiener Sportwettenanbieters Bwin mit dem Unternehmen PartyGaming im Frühjahr 2011, wurde auch die Modernisierung und Optimierung der Unternehmens-IT notwendig. Besonderer Fokus lag hierbei auf dem Bereich der Datenbank, wo Bwin.party mit Microsoft Windows SQL Server eine der größten Installationen in Europa betreibt. Die Anforderungen an die neue Systemplattform, auf der Bwin.party die die Microsoft SQL Datenbank betreibt, waren hoch und werden durch die Kombination der Fujitsu Primergy Rack Server perfekt erfüllt. Während der hoch skalierbare 8-Socket Rack Server RX900 speziell für leistungsstarke Datenverarbeitung konzipiert ist, zeichnet sich die RX600-Modellreihe durch große Speicherkapazität und eingebaute Hochverfügbarkeit aus.

"Die Primergy Servertechnologie von Fujitsu gibt uns im Tagesgeschäft absolute Sicherheit und mehr Leistung. Dank der neuen Lösung konnten Risiken deutlich reduziert und die Geschäftsziele entscheidend vorangebracht werden", sagt Mark Sellors, Director of IT Infrastructures and Operations bei Bwin.party Digital Entertainment. "Neben den Primergy Servern, die durchweg alle Testphasen mit Bravour bestanden haben, beeindruckte uns vor allem die hohe Kooperationsbereitschaft der Fujitsu-Projektbeteiligten", so Sellors weiter.

Für Bwin.party stand im Rahmen des Umstiegs von den alten Itanium Prozessoren auf das neue, auf Intel Xeon basierende Server-System von Fujitsu das Erzielen höchstmöglicher Leistung im Vordergrund. So wurde nach der Vorauswahl der Primergy RX600 einem gründlichen Leistungstest unterzogen, dessen Ergebnisse die hervorragende Datenbank-Performance bestätigten. Interessant für Bwin.party war auch der Primergy RX900 Server, der auf Basis der Intel Xeon Prozessorserie 7500 einen neuen Leistungsstandard setzt. Von diesem konnte sich der Kunde auch direkt bei Microsoft in Redmond, USA überzeugen, wo der Server noch einmal auf Herz und Nieren getestet wurde. Fujitsu machte dies möglich, obwohl das Produkt zu diesem Zeitpunkt weder veröffentlicht noch freigegeben war. So ging ein Vorserien-Modell des Primergy RX900 in den USA ins Rennen gegen eine Vergleichsmaschine des Mitbewerbs. Der Fujitsu-Server konnte in allen Bereichen überzeugen und erzielte um 50 Prozent mehr Leistungsfähigkeit als die Vorgängerplattform mit Itanium. Im direkten Modell mit der Maschine des Mitbewerbs lag die Performance um 30 Prozent höher.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH

    customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen, User Helpdesk-Systeme und Hotlines, Systempflege- und Wartung, Outsourcing, IKT-Consulting, Facility Management,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: