Fujitsu erweitert 2-in-1-Tablet Portfolio um STYLISTIC Q665 Fujitsu erweitert 2-in-1-Tablet Portfolio um STYLISTIC Q665 - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


29.07.2015 Rudolf Felser

Fujitsu erweitert 2-in-1-Tablet Portfolio um STYLISTIC Q665

Das auf Intel Core M-basierende STYLISTIC Q-Tablet ist 11,6 Zoll groß, wiegt rund 750 Gramm kommt ohne Lüfter aus.

Das Fujitsu STYLISTIC Q665, inklusive Cradle, Tastatur und Stift.

Das Fujitsu STYLISTIC Q665, inklusive Cradle, Tastatur und Stift.

© Fujitsu

Gehärtetes Glas schützt das 11,6 Zoll anti-glare Full-HD-Display, mit einem andockbaren Keyboard wird das Tablet zu einem Ultrabook, das sowohl per Stift als auch mit dem Finger bedient werden kann. Ausgeliefert wird das Fujitsu STYLISTIC Q665 wahlweise mit Windows 7 oder Windows 8.1, dem Hersteller zufolge soll es aber mit dem heutigen Tag zudem eine kostenlose Upgrade-Möglichkeit auf Windows 10 geben.

Das STYLISTIC Q665 ist zwischen den Modellen STYLISTIC Q775 mit 13,3 Zoll und dem kleineren STYLISTIC Q555 mit 10,1 Zoll positioniert. Fujitsus Docking-Station ist kompatibel ist mit den drei unterschiedlichen Modellen der STYLISTIC-Serie. Alle drei Modelle bieten unter anderem ein dünnes und leichtes Design, eine Akkuleistung von Fujitsu zufolge bis zu 11:50 bzw. 11:10 Stunden (Productivity Workload MobileMark 2014/2012) und eine optionale 4G/LTE-Konnektivität, Bluetooth 4.0 LE sowie Sicherheitsfeatures der Enterprise-Klasse (eingebauter SmartCard Reader, NFC, TPM und verschlüsselte Festplatten).  

Den Angaben zufolge ist das STYLISTIC Q665 mit den Intel Core-Prozessoren M-5Y10c, M-5Y31 oder M-5Y71 erhältlich, wahlweise mit einer SSD mit 128 GB, 256 GB oder 512 GB RAM, Möglich sind bis zu 8 GB RAM. DAneben werden unter anderem auch ein USB-2.0- sowie ein USB-3.0-Anschluss, ein HDMI-Port sowie ein Speicherkarten-Steckplatz geboten. Über USB-Adapter oder den Cradle lassen sich weitere Schnittstellen wie VGA und LAN nachrüsten. Als Grafikeinheit dient eine integrierte Intel HD Graphics 5300. Die integrierten Kameras (Frontkamera mit 2 Megapixel, hintere Kamera mit 5 Megapixel mit Autofokus und Foto-LED) lassen sich für Videotelefonate nutzen, werden aber ansonsten für keine Begeisterungsstürme sorgen.

Das STYLISTIC Q665 ist den Angaben zufolge weltweit über Fujitsu direkt, Fachhändler und online erhältlich. Gelistet ist es derzeit jedoch nur im US-Onlineshop von Fujitsu. Zu haben ist es dort ab rund 1.100 Dollar (umgerechnet nach aktuellem Kurs rund 995 Euro, der tatsächliche Euro-Preis dürfte sich davon aber erfahrungsgemäß deutlich unterscheiden). (rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: