Huawei greift an: Zwei P10-Variationen mit Top-Hardware Huawei greift an: Zwei P10-Variationen mit Top-Hardware - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


27.02.2017 Florian Bodoky*

Huawei greift an: Zwei P10-Variationen mit Top-Hardware

Huawei zeigt seine neuen Smartphones. Diese könnten Samsung & Co. vor eine Herausforderung stellen.

Das Huawei P10 Plus gibts mit 6 GB RAM.

Das Huawei P10 Plus gibts mit 6 GB RAM.

© Huawei

Huawei bläst wieder zum Angriff: Gestern hat das chinesische Unternehmen die Smartphones P10 und P10 Plus vorgestellt. Das sind die Nachfolger des Huawei P9. Die Hardware-Entwickler peilen mit ihrem Gerät Ähnliches an und steuern auch weiter in Richtung Foto-Enthusiast. Auch über das Marktsegment kann kaum gestritten werden: Das Metallgehäuse in zahlreichen Farbvarianten spricht für sich. Huawei nennt die Verarbeitungstechnik Hyper Diamond-Cut Finish. Auch auffällig: Huawei hat den Finger-Print-Reader wieder im unteren Display-Panel untergebracht statt auf der Rückseite. Leute mit kleineren Händen dürften darüber froh sein. Zudem erkenne der Sensor bei beiden Modellen unterschiedliche Tippgesten.

Das Huawei P10 kommt mit einem Corning-Gorilla-Glas geschützten 5,1-Zoll-Display und löst in Full HD auf (1920 x 1080 Pixel). Im Herz des Smartphones arbeitet der 64-Bit-Prozessor Kirin 960 (Achtkern) sowie 4 GB Arbeitsspeicher. Anders als bei anderen Geräten gibts das Huawei P10 nur in einer 64-GB-Version. Erneut haben die Chinesen mit dem Fotoveteran Leica zusammengespannt und eine Dual-Kamera in das Smartphone eingebaut. Sowohl zwei Sensoren als auch zwei Linsen finden sich auf der Rückseite. Die 20-Megapixel-Kamera (monochrom, 12 Megapixel im RGB-Spektrum) bietet eine f/2,2 Blende. Die Front-Cam verfügt über 8 Megapixel. Der Akku klingt mit 3200 mAh vielversprechend. Dank der Huawei-eigenen Ladetechnik Supercharge soll der Akku schnell wieder aufgeladen werden können. Das recht grosse Gerät (14,53 cm Höhe, 6,93 cm in der Breite) ist ab dem 24. März in Österreich erhältlich. Der Preis liegt bei rund 650 Euro.

Der grössere Bruder Huawei P10 Plus ist seinem kleinen Bruder nicht unähnlich. Die Unterschiede machen sich – abgesehen von der Display-Diagonale von 5,5 Zoll (2560 x 1440 Pixel) – eher im Detail bemerkbar. So gibt es eine 128-GB-Version des Smartphones, das 6 Gigabyte Arbeitsspeicher sein Eigen nennt. Darüber hinaus hat das Gerät einen 3750-mAh-Akku, was wohl dem grösseren Display geschuldet ist. Zu guter Letzt besitzt das Gerät eine lichtstärkere Blende (f/1,9) und einen Laserfokus für bessere Bildschärfe. Das P10 Plus ist in Österreich ab dem 7. April für rund 800 Euro zu haben. 

*Florian Bodoky ist Redakteur von PCTIPP.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • ANEXIA Internetdienstleistungs GmbH

    ANEXIA Internetdienstleistungs GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr

Hosted by: Security Monitoring by: