So wechseln Sie vom iPhone zu Samsung Galaxy S8 So wechseln Sie vom iPhone zu Samsung Galaxy S8 - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


28.04.2017 Sarah K. White *) Knowhow

So wechseln Sie vom iPhone zu Samsung Galaxy S8

Solange sie den Draht zu iMessage kappen, ist der Wechsel einfacher als man denkt. Mit diesen Schritten können sie die Daten-Übertragung von iPhone zu Samsung Galaxy S8 selbst machen.

Daten-Übertragung vom iPhone zu Samsung Galaxy S8 mittels USB oder iCloud Sync

Daten-Übertragung vom iPhone zu Samsung Galaxy S8 mittels USB oder iCloud Sync

© CW

Wenn sie die neuen Infinity-Displays auf dem Galaxy S8 und S8 + dazu veranlassen aus dem iOS-Zug zu springen, sind sie nicht allein. Ich habe gerade die Umstellung von einem iPhone 6 auf Galaxy S8 hinter mir. Es stellte sich heraus, dass es einfacher als je zuvor ist, von iOS zu Android wechseln. Aber hier sind ein paar Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie mit Ihrem neuen Galaxy S8 beginnen.

Noch nicht sicher?

Schritt 1: Deaktivieren Sie iMessage

Zunächst müssen sie ihre Telefonnummer von iMessage abmelden. Dies ist der wichtigste Schritt, wenn Sie von iOS zu Android wechseln. Wenn Sie vergessen, Ihre Nummer von den Apple-Servern zu löschen oder zu deaktivieren, wird jedes andere iPhone immer noch denken, dass Sie ein iPhone haben. Wenn Freunde dann eine iMessage senden, kommt diese nie an.

Gehen Sie dazu in ihre iMessage-Einstellungen auf jedem einzelnen iOS oder MacOS-Gerät, das Sie besitzen. Sie müssen iMessage auf jedem Apple-Gerät deaktivieren, das für ein iCloud-Konto registriert ist. Auf einem Mac gehen sie zu "Nachrichten -> Einstellungen". Entfernen Sie Ihre Telefonnummer und deaktivieren sie die Markierung bei "Aktivieren Sie dieses Konto".

Um iMessage auf einem iPad zu deaktivieren, gehen sie zu "Einstellungen -> Nachrichten" und legen sie den Schalter neben "iMessage" auf inaktiv um.

Um iMessage auf dem iPhone zu deaktivieren, gehen sie in die "Einstellungen -> Nachrichten" und löschen sie ihre Telefonnummer aus dem Feld "Senden & Empfangen". Dann legen sie auch hier am Anfang der iMessage Einstellungen den Schalter von "ein" auf "aus".

Wenn Sie feststellen, dass immer noch Nachrichten von anderen iOS-Benutzern auf ihrem Android-Gerät fehlen, können sie Ihre Telefonnummer auch über die Website von Apple abmelden.

1 2 >

INHALTE DIESES ARTIKELS:

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: