"SnapTravel": User buchen Reisen via Textnachricht "SnapTravel": User buchen Reisen via Textnachricht - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.07.2017 pte

"SnapTravel": User buchen Reisen via Textnachricht

Die App "SnapTravel" ermöglicht ihren Nutzern via SMS oder über den Facebook Messenger, ein Hotelzimmer zu buchen und dabei sämtliche Informationen in Form von Textnachrichten zu erfahren

Chat bei "SnapTravel": Bot übernimmt Buchung der Reise.

Chat bei "SnapTravel": Bot übernimmt Buchung der Reise.

© bit.ly/2gYVaES

Ein smarter Bot erledigt die Arbeit, die Urlauber beim Planen einer Reise normalerweise selbst hätten. Der SnapTravel-Bot führt im Buchungsvorgang eine Art Interview mit dem Nutzer. Er fragt zunächst nach dem Ziel und dem Zeitraum der bevorstehenden Reise. Außerdem möchte der Bot wissen, welches preisliche Limit gesetzt wurde. Danach recherchiert er im Internet und bietet eine Auswahl an freien Zimmern in verschiedenen Hotels am gewünschten Ort an. "Kunden wollen von einem Experten bedient werden, aber sie wollen nicht telefonieren. Außerdem wollen sie auch nicht in ein Geschäft gehen - sie wollen uns einfach nur eine E-Mail oder Textnachricht schreiben", erklärt einer der beiden SnapTravel-Gründer Henry Shi.

Mit einem einzigen Klick kann sich der Anwender bei SnapTravel für eine bevorzugte Unterkunft entscheiden. Die Umsetzung der simplen Buchung über Textnachrichten wurde nun durch eine großzügige Finanzierungshilfe von Unternehmen wie iNovia Capital und Bee Partners möglich. Rund acht Mio. Dollar flossen dadurch in die Entwicklung des Systems. Die Betreiber von SnapTravel betonen, dass ihr Bot zudem sehr gut auf mögliche Rückfragen des Nutzers vorbereitet ist und diese durch seine detaillierte Recherche beantworten kann.

Reale Personen anforderbar
Trotz der hohen Kompetenz des Bots sind bei SnapTravel auch reale Mitarbeiter verfügbar. Nutzer können den Bot während des Buchungsvorgangs fragen, ob ein Chat mit einem Angestellten derzeit möglich ist. So übernimmt eine reale Person das Schreiben im gleichen Fenster. Das ist nötig, da selbst der Bot Grenzen kennt, wenn es um komplizierte Fragen zur Buchung oder dem Hotel geht. Obwohl SnapTravel weitgehend die gleichen Angebote aufzeigt, die bei anderen Websites ebenso im Ranking erscheinen, erleichtert das Bot-System den Buchungsvorgang und arbeitet als virtueller Reisekaufmann selbstständig für den Nutzer.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH

    customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen, User Helpdesk-Systeme und Hotlines, Systempflege- und Wartung, Outsourcing, IKT-Consulting, Facility Management,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: