Kleinstadt kauft iPads als Sparmaßnahme Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


25.07.2011 Alex Wolschann/pte

Kleinstadt kauft iPads als Sparmaßnahme

Das papierlose Büro haben sich bereits viele Unternehmen als Ziel genommen, bislang sind die meisten jedoch noch weit davon entfernt.

Das papierlose Büro haben sich bereits viele Unternehmen als Ziel genommen, bislang sind die meisten jedoch noch weit davon entfernt. Tablet-Computer könnten in vielen Bereichen Abhilfe schaffen - eine US-Kleinstadt gilt nun als Vorreiter auf diesem Gebiet: Die Stadt Cornelius in North Carolina will Druckunterlagen bei den Treffen der Stadträte abschaffen und die Mitglieder stattdessen mit iPads ausstatten, berichtet die New York Times. Das Ziel sei es, Kosten zu sparen, so der Gemeindedirektor Anthony Roberts: "Im Unterschied zu vielen anderen Regierungen, versuchen wir zu denken wie ein Unternehmen."

Es sei schlicht nicht wirtschaftlich für ein Meeting für zwanzig Tagesordnungspunkte, jeweils 200-seitige Unterlagen auszudrucken und danach wegzuwerfen, so Roberts. Bei den Kosten seien zudem noch der Aufwand der Zusammenstellung und die nicht seltenen Fehlausdrucke zu bedenken. Mit Apple gäbe es diesbezüglich keine besondere Abmachung, die Stadt erhalte keinen Preisnachlass. Aktuell plant die Stadt zwanzig iPads anzuschaffen, in Zukunft könnten auch die örtlichen Polizeiwägen mit Tablets ausgestattet werden. "Wir sehen das als Einsparungsmaßnahme, wir sparen im Sinne der Steuerzahler," so Roberts.

In den kommenden Monaten sollen die Einsparungen durch den Einsatz der iPads genau festgehalten werden. Das Risiko, dass sich die Teilnehmer der Meetings durch andere Angebote auf den Tablets ablenken ließen, hält Roberts für gering. Nichtsdestotrotz wurde auch für diesen Fall vorgesorgt. "Die iPads gehören der Stadt, wir haben eine Richtlinie, die es verbietet, unerwünschte Seiten aufzurufen."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: