3D auf dem Smartphone Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


10.02.2011 Alex Wolschann/pte

3D auf dem Smartphone

Der Mobile World Congress in Barcelona rückt immer näher und in der Smartphone-Gerüchteküche brodelt es immer stärker.

Nun hat LG einen ersten Blick unter die Haube der neuen Geräte gewährt, die in Barcelona erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt werden sollen. Mit den ersten mobilen Komplettlösungen für 3D will das koreanische Unternehmen neue Maßstäbe setzen und bestätigte bisherige Gerüchte über ein Tablet sowie ein Smartphone, die beide 3D-Videos sowohl wiedergeben als auch aufnehmen können. Während technische Details zum Tablet auf einer Pressekonferenz gemeinsam mit T-Mobile USA bereits veröffentlicht ­wurden, will man beim 3D-Smartphone noch bis zum Mobile World Congress übernächste Woche warten. Beide Geräte sollen noch im Frühjahr in den Handel kommen.

VIDEOS IN 3D Das Tablet mit der ­Bezeichnung G-Slate bietet drei­dimensionale Wiedergabe und Aufnahme durch eine zweilinsige fünf-Megapixel-Kamera mit Full-HD-Aufnahme (1080p), ein ­Multitouch-Display mit 8,9 Zoll, 32GB internen Speicher und einem zweifachen 1GHz-Chip von Nvidia. Als Betriebs­system dient Android 3.0 (Honeycomb). Wie Branchenkenner schon im Vorfeld richtig vermuteten, ist der stereoskopische Effekt in der Wiedergabe noch auf eine Shutterbrille angewiesen. Hierzulande könnte es allerdings LG Optimus Pad ­heißen. Sicher ist der Name aber noch nicht. In der Smartphone-Sparte wartet LG mit ­»Optimus 3D« auf. Auch dieses Gerät ­verfügt über eine Kamera mit ­Doppellinse. Dank eines speziellen LCD-Panels wird die 3D-Wiedergabe sogar ohne Brillen ­auskommen. LG will sich ­damit dem ­Problem der derzeit noch ­fehlenden 3D-Inhalte annehmen und dazu ein Mobil­gerät als vollständige Plattform für 3D-Erfahrung bereitstellen. Gleich­zeitig soll das Gerät für 3D-Aufnahmen mit Hilfe einer eingebauten Dual-Kamera geeignet sein. Die Verbreitung der Inhalte erfolgt über HDMI oder DLNA, um auch Fernseher oder Projektor mit Inhalten ­versorgen zu können.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • catWorkX GmbH

    catWorkX GmbH mehr
  • Huawei Technologies Austria GmbH

    Huawei Technologies Austria GmbH mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: