Totale Kontrolle von überall Totale Kontrolle von überall - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.07.2012 Wolfgang Franz

Totale Kontrolle von überall

Netop bietet mit Netop Remote Control Mobile for iOS eine iPad- und iPhone-App für den Fern-Support von unterwegs.

© Netop

Netop bietet mit Remote Control Mobile for iOS ab sofort eine kostenfrei erhältliche App an, mit der Support-Teams via Echtzeit-Bildschirmübertragung sowie der Steuerung von Tastatur und Maus jeden beliebigen Rechner fernsteuern können, auf dem eine kompatible Version des Netop Remote Control Host für Windows-Desktop- und Server-Betriebssysteme installiert ist.

"Die Belegschaft in Unternehmen wird immer mobiler, und daher benötigen Firmen Lösungen, die einen sicheren, reibungslosen Betrieb von Netzwerken und Geräten aufrechterhalten", sagt Kurt Bager, CEO von Netop. "Netop Remote Control Mobile bietet IT-Abteilungen eine Plattform für eine schnelle und effektive Bildschirmübertragung in Kombination mit intuitiven Steuerungs- und Sicherheitsfunktionen, wie sie Firmenkunden erwarten. Diese App zeichnet sich durch ihre einfache Bedienbarkeit und leistungsstarke Verschlüsselungstechnologien aus, für die wir bekannt sind. Das neue Angebot ist ein weiterer Baustein unserer Strategie, Supportanwendungen nahtlos und umfassend zu unterstützen – unabhängig davon, welches Gerät dafür verwendet wird."

Netop Remote Control Mobile verfügt über eine einfache Schnittstelle, die mit dem Ziel entwickelt wurde, eine einfache Anbindung zu ermöglichen, so dass der angesteuerte Rechner oder Anwender so schnell wie möglich erreicht werden kann. Die Supportmitarbeiter können eine direkte Verbindung aufbauen, indem sie die IP-Adresse oder den Namen des fernzusteuernden Geräts eingeben. Danach haben sie die Verbindungsinformationen gespeichert, um sie zukünftig wieder verwenden zu können.

Mit dem Netop Remote Control Mobile Guest können die Support-Mitarbeiter auch sichere Fernwartungssitzungen im gesamten Unternehmen abhalten, wenn sie TCP-Verbindungen nutzen. Die starke 256-Bit AES-Verschlüsselung stellt sicher, dass die übertragenen Daten nicht beeinträchtigt werden – unabhängig davon, welche Verbindungsart das iOS-Gerät verwendet.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: