Motorola will mit Google-Technologie punkten Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


11.09.2009 Alex Wolschann/apa

Motorola will mit Google-Technologie punkten

Motorola bringt ein Modell mit integrierter Google-Software auf den Markt und will damit auf dem hartumkämpften Markt Boden gutmachen.

Der US-Handyhersteller Motorola bringt ein Modell mit integrierter Google-Software auf den Markt und will damit auf dem hartumkämpften Markt Boden gutmachen. Das Mobiltelefon soll in den USA von der Deutsche-Telekom-Tochter T-Mobile USA unter dem Namen Cliq und in Übersee als Dext vertrieben werden, teilte Motorola mit.

Das Handy verfüge über eine herausgleitende Minitastatur und eine Kamera mit fünf Megapixeln. Herzstück sei die auf Googles Android basierende Software Motoblur, durch die ein leichter und schneller Zugriff auf Online-Netzwerke wie Facebook und Twitter ermöglicht werde.

Analysten sehen in der Zusammenarbeit mit Google die letzte Chance für Motorola, seine verlustbringende Handysparte wieder konkurrenzfähig zu machen. An der Börse wurde die Präsentation verhalten optimistisch aufgenommen. Motorola-Aktien legten rund ein Prozent zu.

Der Konzern hat Marktanteile unter anderem an Apple und dessen iPhone verloren. Apple stellte am Mittwoch ebenfalls neue Produkte vor, darunter einen iPod mit integrierter Video-Kamera. Der Rivale Palm präsentierte mit dem Pixi ein neues Smartphone. Die Produktneuvorstellung im September sind für die Branche von großer Bedeutung, da sie in der Regel pünktlich zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt kommen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: