Neues Social Media Handy bei Drei Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


08.10.2009 Rudolf Felser

Neues Social Media Handy bei Drei

Das günstige INQ Mini 3G wurde für Facebook, Twitter, Skype und Co. optimiert und lässt sich auch als HSDPA-Modem nutzen.

Hutchison 3G Austria (Drei) bringt ein reinrassiges Social Media Handy nach Österreich, das für Facebook, Twitter, Skype, Windows Live Messenger, Internet und E-Mails optimiert wurde. Beim neuen INQ Mini 3G sind entsprechende Applikationen bereits tief im System integriert. Zudem zeigt das aktive Adressbuch des INQ immer den aktuellen Status aller Kontakte in Facebook und Skype an.

"Wir haben ein Mobiltelefon für das 21. Jahrhundert geschaffen", gibt sich Frank Meehan, CEO von Anbieter INQ Mobile, bei der Österreich-Präsentation des INQ Mini 3G selbstbewusst: "Unser neuestes Handy bietet genau das, was junge Menschen unterwegs mit ihrem Handy machen wollen. Und das zu einem sehr günstigen Preis. Wir machen Funktionen von teuren Smartphones für jeden leistbar."

Schon im vergangenen Jahr gelang der jungen Handyschmiede aus London, die wie Drei zum Hutchison Whampoa Konzern gehört, mit dem INQ1 ein Achtungserfolg. Der Erstling von INQ überzeugte auf dem Mobile World Congress in Barcelona die Fachjury und wurde als "Bestes Handset 2009" ausgezeichnet.

"Der Markt wandelt sich im Augenblick sehr schnell. Sprachtelefonie und SMS sind längst nicht mehr genug. Das Internet und populäre Internet-Services drängen verstärkt auf die Mobiltelefone, vor allem bei der jungen Zielgruppe", sagt Drei-CEO Berthold Thoma: "Unser schnelles 3MegaNetz ist für innovative Datendienste optimiert, allerdings gab es bisher keine geeigneten Endgeräte für die breite Masse. Mit dem Mini bietet INQ eine optimale Kombination aus Funktionalität, Lifestyle und den beliebtesten Onlinediensten sowie ein konkurrenzloses Preis-Leistungsverhältnis."

Wie der niedrige Preis erreicht wurde ist offensichtlich: Anders, als die meisten anderen bei der jugendlichen und junggebliebenen Zielgruppe als "Social Media Handys" beworbenen Smartphones bietet das INQ Mini 3G etwa keinen großen Touchscreen, sondern ein herkömmliches Handydisplay (2,2’’ TFT-Display). Auch die sonstige Hardwareausstattung ist mit den iPhones und Android-Handies dieser Welt nicht vergleichbar. Doch das muss kein Nachteil sein. Tatsächlich könnte der günstige Preis des Endgerätes (mit Vertrag ab drei Euro) in Verbindung mit einem günstigen Tarif durchaus für Erfolg sorgen.

Ein weiterer Pluspunkt des Handys: Als Plug-and-Play HSDPA-Modem ermöglicht es auch schnelles Surfen am Laptop und PC. Alles, für das der kleine Handy-Bildschirm nicht ausreicht, kann also einfach auf Netbook oder Laptop erledigt werden. Zudem synchronisiert das INQ laut Angaben von Drei "problemlos Fotos, Audio- und Videofiles mit der iTunes- und Windows Media Player Bibliothek auf dem Computer". Dazu stehen hundert MB interner Speicher (erweiterbar bis 8 GB) zur Verfügung. Eine 2 Megapixel-Kamera mit direkter Upload-Möglichkeit auf Facebook passt da ebenfalls gut ins Bild.

Bei Drei gibt es wie erwähnt das INQ um drei Euro zum günstigen Tarif MoreForYou M mit 300 Freiminuten/SMS um neun Euro Grundgebühr. "Mit dabei sind hundert MB Datenvolumen für Facebook, Twitter, Internet und E-Mails, sowie die zwei kostenlosen Zusatzpakete 'MoreSkype' und 'MoreMessenger', mit denen man gratis über Skype telefonieren und über Windows Live Messenger chatten kann", so Thoma abschließend. (rnf/pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: