Editorial: Mitläufer statt Marktführer Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.02.2010 Alex Wolschann

Editorial: Mitläufer statt Marktführer

Gartner-Analyst Nick Jones hat die Benutzerführung der Nokia-Geräte vor Kurzem als "Albtraum" bezeichnet. Was viele Kunden seit Jahren aufgrund des Look-and-feel zum Kauf eines Nokia-Handys bewogen hat, wird zum Bumerang für die Finnen.

Im Vergleich mit simplen Konzepten wie jenen von Apple oder RIM, kann sich der europäische Weltmarktführer nicht und nicht behaupten. Es tut nicht nur Nokia weh, dass jedes dritte verkaufte Smartphone mit Touchscreen ein iPhone ist, aber Nokia trifft es besonders hart. Das Unternehmen hat den Trend zu Smartphones und Multitouch fast vollständig verschlafen. Auch mit dem im Mai 2009 eröffneten Onlinemarktplatz Ovi Store hinkt Nokia hinterher. Das 2008 eingeführte Musikangebot fristet ein Schattendasein. Auch das Commitment zu Symbian scheint angesichts der Konkurrenz durch Android, Windows und Co. nicht mehr zeitgemäß.

Der Strategiewandel zum Komplettanbieter und der Fokus auf Schwellenländer waren für Nokia sicher keine leichten Schritte. Sie zeigen, dass die Finnen gar nicht davon ausgehen, die Platzhirsche Apple, HTC, Samsung und Co. in absehbarer Zeit wieder einzuholen. Vielmehr versucht der Konzern, die Nachfrage mit Gratissoftware wie Navigation anzukurbeln. Allein die Aktualisierung der Karten kostet Nokia aber eine Milliarde Euro jährlich. Damit ist es nicht getan. Zu groß ist mittlerweile der Vorsprung der Konkurrenz. Zehn bis zwanzig Jahre soll der Strategieschwenk laut zuständigem Vorstand dauern. In der heutigen Zeit kann es bis dahin aber zu spät sein.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH

    customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen, User Helpdesk-Systeme und Hotlines, Systempflege- und Wartung, Outsourcing, IKT-Consulting, Facility Management,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: