Zwei neue Modelle: Emporia bleibt die Nummer 1 bei Seniorenhandys Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.02.2010 Alex Wolschann

Zwei neue Modelle: Emporia bleibt die Nummer 1 bei Seniorenhandys

Für den österreichischen Handyhersteller Emporia hat sich der Messeauftritt in Barcelona allemal ausgezahlt.

Als einziger heimischer Aussteller mit einem eigenen Stand vertreten, durfte sich der Nischenanbieter über großen Zuspruch und Besucherinteresse freuen. Im Mittelpunkt des Interesses standen an allen vier Tagen naturgemäß die mit Spannung erwarteten Modelle Elegance und Solid, die erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurden.

Mit diesen beiden Seniorenhandys setzt das Unternehmen auf den Ausbau der einfachen Telekommunikation. Das Modell Elegance soll nicht einfach nur ein praktisches Mobiltelefon sein, das seinen Zweck erfüllt, sondern es richtet sich auch an stilbewusste Nutzer, die Wert auf Ästhetik und Eleganz legen. Trotz des schicken Designs ist das Handy aber unkompliziert und einfach zu bedienen.

Das Emporia Solid ist ein robustes Mobiltelefon und deswegen ideal für Senioren, die viel unterwegs sind und das Handy als Begleiter beim Wandern, Klettern oder bei der Fahrradtour brauchen. Das solide Telefon eignet sich für jegliche Outdoor-Aktivität und geht nicht so leicht kaputt, wenn es einmal auf den Boden fällt. Außerdem ist es wasser- und schmutzresistent.

Das 1991 gegründete Familienunternehmen Emporia will alleine in den nächsten drei Jahren 14 Mio. Euro in Forschung investieren. »Wir haben uns mit einfacher Telekommunikation in einer Nische etabliert und haben fest vor, unsere Marktführerschaft in diesem Segment noch weiter auszubauen«, betont Emporia-Telecom-Geschäftsführerin Eveline Pupeter-Fellner.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: