FastViewer wird mobil Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


30.08.2010 Rudolf Felser

FastViewer wird mobil

Der Web-Collaboration-Spezialist FastViewer hat seine Software jetzt auch fit für iPhone, iPod touch und das Ipad gemacht. Eine entsprechende App steht im AppStore zum Gratis-Download bereit.

Videokonferenzen und Online-Collaboration haben sich mittlerweile nicht nur in großen Unternehmen zum Standard entwickelt. Schließlich lassen sich mit ihrer Hilfe Probleme schnell im Team lösen, was Zeit und damit auch Geld spart. Doch gilt das zumeist nicht für den mobilen Einsatz: Selbst wenn der Laptop gerade zur Hand ist, muss dieser erst hochgefahren und die entsprechende Software gestartet werden. Bis alle Teilnehmer bereit für die Konferenz sind hat sich das Problem im schlimmsten aller Fälle bereits von selbst gelöst.

Das geht auch schneller, wie der Web-Collaboration-Spezialist FastViewer mit seiner neuen App unter Beweis stellt. Online-Meetings sind binnen Sekunden startbereit, denn die Teilnehmer müssen lediglich "iFastViewer" starten und eine 5-stellige Sitzungsnummer eintragen. Schon können sie Ihre Bildschirminhalte teilen, gemeinsam Dokumente bearbeiten oder per Chat Nachrichten übertragen.

NONVERBALE KOMMUNIKATION Nonverbale Kommunikation spielt im heutigen Geschäftsleben eine immer größere Rolle, denn die Gestik und Mimik eines Menschen sagt meist mehr als tausend Worte und gibt den Teilnehmern die Möglichkeit zwischen den Zeilen zu lesen und damit gezielter mit ihrem Gegenüber zu kommunizieren. Videokonferenzen sind das Tool zur nonverbalen Kommunikation. "iFastViewer" ermöglicht die Teilnahme an Videokonferenzen auf iPhone, iPad oder iPod touch. Gerade auf dem großen Display des iPad sind Videokonferenzen nicht nur effizient und einfach, sondern werden "zu einem visuellen Erlebnis", so FastViewer in einer Aussendung..

Die Feature-List der App umfasst Videoübertragung, Desktop Sharing, Chatfunktion sowie eine aktive Teilnehmerliste, als Sprachen stehen Deutsch und Englisch zur Verfügung. Zu finden ist das Collaboration-Tool im AppStore unter dem Namen "iFastViewer" (AppStore iTunes-Link: itunes.apple.com/de/app/ifastviewer/id375978346?mt=8). (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: