Apple-User im Visier der Malware-Szene Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


02.04.2009 Alex Wolschann

Apple-User im Visier der Malware-Szene

Cyberkriminelle nutzen das Interesse an Raubkopien und Seriennummern bekannter Programme, um Mac-Rechner zu infizieren.

Virenspezialist Trend Micro hat erneut eine Malware entdeckt, die durch Täuschungsmanöver versucht, Mac-Rechner zu infizieren: Cyberkriminelle tarnen ihre Malware als Programm-Crack und versuchen dadurch User zum Download und anschließender Installation zu verleiten. Trend Micro warnt Anwender davor, Cracks oder Raubkopien zu installieren, da dies nicht nur rechtliche Folgen, sondern auch Folgen für die eigene IT-Sicherheit hat.

Bereits zum wiederholten Male beobachtet Trend Micro, dass die Malware-Szene mit Social-Engineering-Tricks versucht, gezielt Mac-User zu infizieren. So verbreiteten Kriminelle im vergangenen Monat Malware, die sie in Raubkopien bekannter Programme wie Apple iWorks 2009 und Adobe Photoshop for Mac versteckten. Dieser Mac-Trojaner wurde von den Trend Micro als OSX_KROWI.A identifiziert.

Ein neuer Social-Engineering-Trick der Malware-Szene versucht jetzt, das Anwender-Interesse an Cracks und Seriennummern für Mac-Programme auszunutzen. Die Malware, von Trend Micro als OSX_RSPLUG.B identifiziert, wird über Webseiten verbreitet, die Key-Generatoren, Seriennummern und Cracks für Mac-Applikationen anbieten. Nach Download und Installation der Datei serial_Avid.Xpress.Pro.5.7.2.dmg verändert die Malware Netzwerkeinstellungen des infizierten Mac-Systems und leitet den Anwender auf bösartige Webseiten weiter.

Trend Micro empfiehlt allen Anwendern - unabhängig von dem Betriebssystem, auf dem sie arbeiten - den ausschließlichen Einsatz legal erworbener Software. Damit umgehen sie Gefahren, die Cracks, Key-Generatoren oder Raubkopien von diversen Programmen mit sich bringen und vermeiden rechtliche Konsequenzen durch den Einsatz illegaler Software. (AW/pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: