Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.04.2013 Rudolf Felser/apa

Facebook Home für Androids nun auch in Österreich

Das Internet-Unternehmen Facebook hat seine neue Eingangszentrale auf Smartphones mit dem Betriebssystem Android nun auch in Österreich, Deutschland und der Schweiz gestartet.

© apa

In diesen Ländern könne Facebook Home jetzt heruntergeladen werden, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit, wenige Tage nach der Einführung in den USA. Die Software ist in Googles App-Laden Play Store verfügbar, kann aber zunächst nur mit bestimmten Geräte der Hersteller HTC und Samsung genutzt werden. Mit Facebook Home wird das Netzwerk zur zentralen Nutzererfahrung auf dem Smartphone. Informationen aus dem Portal erscheinen direkt auf dem Startbildschirm, auch wenn dieser nicht aktiviert ist.

Für Facebook ist Home eine zentrale Säule seiner mobilen Strategie. Immer mehr der mehr als eine Milliarde Mitglieder des Sozialen Netzwerks nutzen den Dienst mit Smartphones oder Tablets. Für die finanzielle Zukunft des Online-Netzwerks ist die Auslieferung von Werbung auf mobilen Geräten von zentraler Bedeutung. Zuletzt kam rund ein Viertel der Anzeigenerlöse aus dem mobilen Geschäft. Facebook Home ist zum Start werbefrei. Facebook hat aber bereits angedeutet, dass dort künftig auch Werbung erscheinen soll. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

comments powered by Disqus
   

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

Werden Sie CW-Premium User

Whitepaper downloaden, Printausgabe online lesen, Merkliste, Kommentieren, Ask Experts, News Alerts, Vorteilszone.

kostenlos registrieren

Ask the expert!

Wolfgang Stockner

Wolfgang Stockner
Geschäftsführer , bluesource - mobile solutions gmbh


Zum Thema


Ask the expert!

Wolfgang Stockner

Wolfgang Stockner
Geschäftsführer , bluesource - mobile solutions gmbh