Immer mehr Androidnutzer Immer mehr Androidnutzer - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


Immer mehr Androidnutzer

Der Hotspot-Betreiber Freewave vermeldet eine "explodierende" Zahl an Nutzern des Handy-Betriebssystems Android. Apple-Geräte bilden aber weiterhin die größte Gruppe.

Die Zahl der Android-Nutzer in den Freewave-Netzen steigt rasant.

© apa

Gegenüber dem 1. Quartal des Vorjahres verzeichnete der WLAN-Anbieter heuer in den ersten drei Monaten ein Plus von 100.000 Geräten. Gemessen wurde dieser Zuwachs bei 488 Freewave Hotspots in ganz Österreich.

Somit nutzen rund 30 Prozent jener, die Freewave mit dem Smartphone oder einem Tablet verwenden, Android. Nach wie vor sind aber die iOS-Benutzer - also iPhone, iPad und iPod - mit 50 Prozent die stärkste Nutzergruppe. Mit dem Laptop surfen im Kaffeehaus, im Fitnessstudio oder in Einkaufszentren über Freewave nur mehr rund 16 Prozent, rechnete Geschäftsführer Wolfgang Krivanekt vor.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: