Onepoint veröffentlicht Multiprojekt-Dashboard für das iPhone Onepoint veröffentlicht Multiprojekt-Dashboard für das iPhone - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


Onepoint veröffentlicht Multiprojekt-Dashboard für das iPhone

Onepoint Software, Anbieter von integrierter Projekt- und Portfoliomanagement-Software (PPM), hat mit Onepoint 360 ein Multiprojekt-Dashboard für das iPhone veröffentlicht, die einen soliden Funktionsumfang von der agilen und formalen Projektplanung über Monitoring und Controlling bis hin zu umfassendem Reporting bieten soll.

Die iPhone-App "Onepoint 360" ermöglicht hoch-visuelle, offline verfügbare Multiprojektansichten.

Die iPhone-App "Onepoint 360" ermöglicht hoch-visuelle, offline verfügbare Multiprojektansichten.

© OnePoint

Die neue iPhone-App ermöglicht nicht nur den Zugriff vom Smartphone auf onepoint PROJECTS, sondern speichert das Dashboard auch lokal. So ist der Zugang zu allen Informationen auch dann möglich, wenn keine Verbindung mit dem Internet besteht. Onepoint 360 kann im iTunes App Store kostenlos erworben werden.

Onepoint 360 ist eine Multiprojekt-Dashboard-App, die ursprünglich für das iPad entwickelt und jetzt für das iPhone optimiert wurde. Onepoint 360 zeigt tabellarische Statusinformationen, Aufwand- und Plan-Ist-Vergleiche, einen Multiprojekt-Balkenplan sowie Onepoints Projekt-Pipeline in einer einzigen infografikartigen Ansicht. Jeder Bereich des Dashboards kann durch Doppeltippen zur Vollbildansicht vergrößert werden. Durch das Tippen auf einen bestimmten Projektnamen werden die wichtigsten Informationen des betreffenden Projektes angezeigt.

Damit Anwender Onepoint 360 auch in Besprechungssituationen ohne Internetzugang nutzen können, synchronisiert die App die enthaltenen Informationen mit dem Onepoint Server und speichert sie direkt auf dem Gerät. "Die iTunes-Download-Statistiken zeigen klar, dass unser Multiprojekt-Dashboard für Apples iPad bereits sehr gerne von Projektsponsoren und dem Management eingesetzt wird", so Gerald Aquila, Gründer und CEO von Onepoint, und weiter: "Mit der neuen Version der App heben wir die Portabilität des Dashboards auf eine völlig neue Ebene. Wir sind sehr gespannt, wie Projekt- und Portfoliomanager die App auf ihren Smartphones unterwegs nutzen werden."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH

    customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen, User Helpdesk-Systeme und Hotlines, Systempflege- und Wartung, Outsourcing, IKT-Consulting, Facility Management,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: