Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


12.03.2014 Simon Gröflin*

Blu-ray-Nachfolger speichert bis zu 1 Terabyte

Panasonic und Sony präsentieren einen witterungsbeständigen Blu-ray-Nachfolger mit drei Datenschichten pro Seite. Er geht 2015 in Serie.

Sony Archival Disc

Sony Archival Disc

© Sony

Sony und Panasonic arbeiten seit acht Monaten gemeinsam an einem neuen Blu-ray-Standard. Erstmals erwähnt Sony weitere Details zur neuen Scheibe. Das neue Produkt soll "Archival Disc" heißen. Marktreife erlangen sollen die ersten Scheiben im Sommer 2015. Im weiteren Verlauf werde schrittweise an der Kapazität geschraubt. 500-GB-Scheiben und 1-TB-Scheiben sollen folgen. Im Juli letzten Jahres ging man noch von einer erreichbaren Kapazität von maximal 300 GB aus. Die abtastenden Laser künftiger Abspielgeräte würden auf derselben 405-Nanometer-Wellenlänge operieren. Der Spurenabstand beträgt 0,225 Mikrometer.

Sony lobte den neuen Datenträger als besonders beständig. Er gelte als staub- und wasserresistent. Selbst härteste Klimabedingungen könnten ihm nichts anhaben. Die Archival Disc werde außerdem beidseitig beschreibbar sein. Pro Seite fänden sich drei Datenschichten vor, wovon eine Schicht 50 GB an Daten fasst.

Der Fabrikationsaufwand der doppelseitigen Silberlinge sei groß, vor allem wegen des Auftragens der drei Datenschichten pro Seite. Daher bleibt fraglich, ob das Medium in dieser Form auch seinen Weg in die Unterhaltungsindustrie finden wird. Vielmehr dürften diese Discs in Cartridges für große Serverschränke zum Einsatz kommen.

Auf die 4K-Blu-ray wird nach wie vor auf Ende Jahr spekuliert. The Australian will von Samsung erfahren haben, dass ein solches Medium Ende Jahr kommen wird.

* Simon Gröflin ist Redakteur der Schweizer PCtipp.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: