Systemübergreifendes Daten- und Speichermanagement Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


21.04.2009 pi/Rudolf Felser

Systemübergreifendes Daten- und Speichermanagement

ERS von Dataglobal kann Daten analysieren, intelligent auslagern, rechtssicher archivieren und Speicherbelegungen verursacherbezogen verrechnen.

Unternehmen sehen sich einer ständig wachsenden Datenmenge gegenüber, die sie verwalten und an geeigneter Stelle archivieren müssen. Zum Leistungsumfang der neu entwickelten Enterprise Resource Suite (ERS) des deutschen Softwareherstellers Dataglobal zählen Module, die Daten analysieren, intelligent auslagern, rechtssicher archivieren und eine verursacherbezogene Verrechnung von Speicherbelegungen ermöglichen. Die integrierte system- und plattformübergreifende Software-Lösung gestaltet das Informations- und Ressourcen-management – Angaben des Herstellers zufolge – übersichtlich und "senkt die Speicherkosten schon nach kürzester Zeit um bis zu 30 Prozent". Gleichzeitig trage ERS zur Entwicklung effizienter Geschäftsprozesse bei.

Die International Data Corporation (IDC) ging bereits 2007 davon aus, dass sich der Speicherbedarf in den nächsten vier Jahren versechsfachen wird. Unternehmen sind künftig verstärkt auf leistungsfähige und in Teilen automatisierte Software-Lösungen angewiesen, die Daten nicht nur archivieren, sondern analysieren, Prozesse überwachen und die sinnvolle Nutzung der zur Verfügung stehenden Ressourcen innerhalb einer komplexen IT-Umgebung sicherstellen.

Die Dataglobal Enterprise Resource Suite beinhalte sämtliche Funktionen, die an ein intelligentes Daten- und Ressourcenmanagement gestellt weürden, so Dataglobal in einer Aussendung. ERS arbeite system- und herstellerunabhängig, die rasch installier- und intuitiv bedienbare Software-Lösung liefere "aus dem Stand präzise Analysen" und ermögliche über Trendauswertungen Prognosen zu Datenwachstum und Auslastung.

ERS lagert selten benutzte oder redundante Dateien auf kostengünstigere Subsysteme aus und unterstützt die heute zunehmend geforderte rechtlich abgesicherte Archivierung und Recherche von Informationen (eDiscovery). Darüber hinaus kann ERS interne wie externe Speicherbelegungen exakt ermitteln und ermöglicht so eine verursacherbezogene Verrechnung.

Das effiziente Informations- und Datenmanagement reduziere die Speicherkosten bereits nach wenigen Monaten merklich, gleichzeitig entfalle der hohe Aufwand für Pflege und Wartung unstrukturierter IT- und Speichersysteme, verspricht das Unternehmen. Die Zuverlässigkeit des Gesamtsystems steige, der Return of Invest sei in der Regel nach einem Jahr erreicht. Die Software-Lösung von Dataglobal ist laut dem Unternehmen "branchenübergreifend überall dort einsetzbar, wo integriertes, wirtschaftliches und effizientes Daten- und Speichermanagement angestrebt wird". Die vom System zur Verfügung gestellten Analysen und Auswertungen seien auch für Entscheider außerhalb der IT-Welt verständlich und ließen sich direkt in unternehmerische Planungsprozesse einbinden. Weitere Informationen finden Sie unter www.storagekosten-senken.de. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: