TUday15: 100 Arbeitgeber und mehr als 300 Jobs TUday15: 100 Arbeitgeber und mehr als 300 Jobs - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


14.04.2015 pi/Rudolf Felser

TUday15: 100 Arbeitgeber und mehr als 300 Jobs

Am 16. April dreht sich bei der Jobmesse der TU Wien wieder alles um Karriere und Berufseinstieg. Über hundert Arbeitgeber präsentieren sich im Freihaus und der Bibliothek der TU Wien und suchen den persönlichen Kontakt mit potenziellen Bewerbern.

Am 16. April dreht sich bei der TUday15 - Die Jobmesse der TU Wien - wieder alles um Karriere und Berufseinstieg.

Am 16. April dreht sich bei der TUday15 - Die Jobmesse der TU Wien - wieder alles um Karriere und Berufseinstieg.

© TU Wien

Wie in den letzten Jahren dreht sich auch 2015 bei der TUday (Donnerstag, 16. April 2015 , 09:30 bis 16:00 Uhr) alles um die Karriere und den Berufsein- bzw. umstieg. Rund hundert nationale und internationale Unternehmen sind mit ihren Mitarbeitern an diesem Tag an der TU Wien vertreten. Darunter finden sich namhafte Unternehmen wie AMOS Austria, Austrian Power Grid, BMW Werk Steyr, EVN, itSV, Kapsch Group, ÖBB-Konzern, OMV, SVC, VERBUND, und viele mehr, ein. 20 Side-Events, bestehend aus Talks auf der Messebühne, Firmenpräsentationen und Workshops, geben im Rahmenprogramm Einblick in verschiedene Themen.

FRAUENSTIPENDIEN
Bereits zum siebten Mal nutzt VERBUND den besonderen Rahmen der TUday für die Verleihung von Frauenstipendien. Es handelt sich um Stipendien zu je 5.000 Euro, welche an drei herausragende Studentinnen verliehen werden. Die Vergabe findet im Rahmen des VERBUND Bühnentalks statt, welcher um 11:00 Uhr zum Thema "Energieschub für Ihr Studium" startet.

TALKS
Die Talks auf der Messebühne verschaffen den BesucherInnen tieferen Einblick zu ausgewählten Themen. Spezialisten unterschiedlicher Branchen diskutieren zu Themen wie "Fachkräftemangel – Ein Mythos?" oder "Diversity: Vielfalt die bereichert."

Das Talk-Programm startet um 11:40 Uhr auf der Messebühne. Bereits zu den Klassikern von Karriere- und Jobmessen zählen Firmenpräsentationen. In den Hörsälen 2 und 3 des Freihauses blicken Besucher etwas genauer hinter die Kulissen der Unternehmen.

Bereits im Vorfeld der TUday15 gibt es viel zu entdecken: Im Online-Stellenmarkt des TU Career Centers wurden bereits mehr als 300 Jobs der teilnehmenden Firmen veröffentlicht – von A wie Automobil- bis Z wie Zulieferindustrie. Bewerber können sich also im Vorfeld über Karrieremöglichkeiten informieren und gezielt auf die Aussteller zugehen. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: