Timeworkers verneint Fachkräftemangel Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


22.04.2011 pte/Michaela Holy

Timeworkers verneint Fachkräftemangel

Die Einschätzung eines Mangels an Arbeitskräften in der Zeitarbeitsbranche ist unzutreffend - zumindest wenn es nach der eigenen Angaben nach größten deutschen Stellenbörse für die Zeitarbeitsbranche, Timeworkers.de geht.

Einer Marktanalyse der Berliner zufolge lässt sich der vom Bundesverband Zeitarbeit beobachtete Trend nicht bestätigen. Denn wegen der alternden Gesellschaft fragen vor allem Arbeitskräfte über 50 nach den Jobs nach.

Die Zuversicht für die Branche bestätigt sich mit Blick auf die Statistik. Demzufolge stieg die Zahl der Zeitarbeit-Interessierten bei Timeworkers.de in den vergangenen zwölf Monaten um 350 Prozent. Ein Hauptgrund: Arbeitssuchende der Generation 50 Plus haben Probleme, eine neue Festanstellung zu finden. Denn in den meisten Fällen würden die Bewerber oft schon im schriftlichen Bewerbungsverfahren aufgrund ihres Alters einfach aussortiert, so die Berliner.

Und dennoch: Der Bundesverband Zeitarbeit beklagt den Mangel an Bewerbern. Timeworkers.de-Chef Sven Konzack führt dies gegenüber Pressetext auf die "unzureichende Kooperation mit den Job-Vermittlungsagenturen" zurück. Häufig seien die Zeitarbeitsfirmen mit Bewerber-Eingaben überfordert. Auch würden Zeitarbeit-Interessierte damit verschreckt, dass Bewerbungsunterlagen nicht - wie sonst üblich - elektronisch per Mail angenommen werden.

Einen weiteren Hinderungsgrund dafür, dass Zeitarbeitsfirmen zu wenig Personal finden, hat laut Branchenexperten mit dem Verzicht zu tun, gängige Online-Plattformen bei der Suche zu verwenden. Neben diesem Nachholbedarf in der Branche kritisiert Konzack zudem, dass viele Zeitarbeitsunternehmen oft utopische Anforderungen an Bewerber stellen. "Selbst bei einem Überangebot an Fachkräften würde sich wohl niemand für die Stelle finden", meint Konzack.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: