Das neue Arbeiten rundum beleuchtet Das neue Arbeiten rundum beleuchtet - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


20.03.2014 :: Printausgabe 06/2014 :: Michaela Holy

Das neue Arbeiten rundum beleuchtet

Mit dem DNA Smart Afternoon wollen Marcus Izmir und Christiane Bertolini die Veränderungen in der Arbeitswelt diskutieren und Unternehmen helfen, ihre Prozesse intern zu optimieren. Die COMPUTERWELT unterstützt DNA als Medienpartner.

Marcus Izmir will mit den DNA-Events eine Diskussionsplattform bieten.

Marcus Izmir will mit den DNA-Events eine Diskussionsplattform bieten.

© migroup - Petra Benovsky

"Das neue Arbeiten" als Schlagwort ist in aller Munde. Doch wird das Thema häufig nur von einer Seite beleuchtet – sei es von der HR-Abteilung, den Marketiers im Unternehmen oder der IT, bei der es meist nur um Werkzeuge geht. Marcus Izmir, der über 25 Jahre Geschäftsführer eines IT-Beratungs- und Integrationsunternehmens war, ist gemeinsam mit Christiane Bertolini Gründer der Initiative Das Neue Arbeiten DNA und Betreiber der Plattform migroup, einer Drehscheibe von Experten für DNA.

DNA steht dabei für die Weiterentwicklung in der Kommunikation und Zusammenarbeit durch die richtige Integration und Anwendung neuer Technologien und das bewusste Zulassen unverbindlicher Kommunikation. Bertolini und Izmir haben dafür acht Disziplinen definiert: Strategie und ­Synergie, Raum, Technologie, Organisation und Prozesse, Führung und ­Regeln, Transformation und Lernen, sowie Gesundheit und Kommunikation. Diese Themen werden bei den jährlichen Events "DNA Smart Afternoon" von ausgewählten Speakern ­behandelt. Marcus Izmir erklärt den Hintergrund der Veranstaltung im Gespräch mit der COMPUTERWELT: "Die Events sollen vor allem eine Plattform für Fragen sein, wir wollen gemeinsam Antworten entwickeln und den nötigen Raum dafür schaffen." Christiane Bertolini ergänzt: "Vor allem Use Cases stehen im Vordergrund. Die werden von Veranstaltung zu Veranstaltung mehr."

Der Event wird als "Alpbach mit Rock ‘n’ Roll für Manager und Informationsträger" definiert und soll offline mit Impulsen und Vorträgen Raum für Diskussion und Begegnungen bieten. Online werden die Themen auf Kommunikations- und Wissensplattformen weiter diskutiert. Letztendlich ist es das Ziel, konkrete Lösungen und Benchmarks für DNA zu entwickeln.

Die Zielgruppe sind CxO – Geschäftsführung, Vertrieb, Organisation, Finanzen, Einkauf, IT, HR, Marketing – sowie Kreativdirektoren, Künstler, Medien und Neugierige, die sich mit dem Thema befassen möchten. Dies hat den Vorteil, dass alle Disziplinen abgedeckt werden. Izmir: "Zu dem Thema kommt viel aus der IT oder dem Marketing. Wir glauben, dass es nur dann funktioniert, wenn man Impulse aus allen Bereichen hat." Voraussetzung dafür ist es, dass die Speaker ihre Inhalte so verständlich vermitteln, dass sie alle im Publikum verstehen. Zusammenfassend heißt DNA, so ­Izmir und Bertolini, "so arbeiten, dass Unternehmenserfolg mit Freude verbunden wird, leistungsorientierte Bezahlung, zeitadäquate Technologien, Unabhängigkeit von Ort und Zeit, flexible, flache Strukturen, Vertrauen statt Kontrolle und ein Ambiente, das Produktivität und Kreativität fördert."

Neben dem DNA Smart Afternoon, der am 2. Oktober 2014 ab 14:00 in der Ottakringer Brauerei stattfindet, sind etwa vier Smart Saloons pro Jahr geplant. Hier diskutiert ein kleiner, geschlossener Kreis an CEO und Vorständen. Die Themenschwerpunkte werden dabei gemeinsam entwickelt, jeweils ein Top-Experte spricht zum jeweiligen Thema.

Weiterführende ­Informationen und Videos der vergangenen Veranstaltungen sind auf dasneuearbeitendna.com zu finden. Die COMPUTERWELT ist Medienpartner der Veranstaltung und wird regelmäßig darüber berichten. Gastkommentare von Marcus Izmir werden ebenfalls regelmäßig diese Themen aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. (mi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: