Start Your Career: Neues Mentoring- und Förderprogramm der FH Campus Wien Start Your Career: Neues Mentoring- und Förderprogramm der FH Campus Wien - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


28.04.2014 Rudolf Felser/pi

Start Your Career: Neues Mentoring- und Förderprogramm der FH Campus Wien

Unter dem Titel Start Your Career bietet die FH Campus Wien ihren Bachelorstudierenden ein Mentoring- und Förderprogramm. Dieses wird vom Department Bauen und Gestalten in Kooperation mit Unternehmen umgesetzt.

FH Campus Wien startet neues Mentoring- und Förderprogramm

FH Campus Wien startet neues Mentoring- und Förderprogramm

© FH Campus Wien

Drei Semester lang haben Studierende die Chance, exklusive Einblicke in die Unternehmenspraxis zu bekommen. Darüber hinaus werden sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und beruflichen Orientierung unterstützt. Die erste Phase von Start Your Career läuft bereits, das Programm für die ausgewählten Studierenden soll im Wintersemester 2014 starten.

Start Your Career wird in Zusammenarbeit mit drei Unternehmen umgesetzt: dem Ziviltechnikerbüro FCP Fritsch, Chiari & Partner ZT GmbH, der ÖBB-Infrastruktur AG und der STRABAG SE. Jedes Unternehmen hat ein besonderes Angebot für die Studierenden. Dieses reicht von Schnuppertagen und Praktika im Unternehmen bis hin zu Weiterbildungsangeboten und Betreuung der Bachelorarbeit.

Bachelorstudierende der FH Campus Wien nehmen im Rahmen von Start Your Career an Veranstaltungen ausgewählter Top-Unternehmen teil, um diese als zukünftige potenzielle Arbeitgeber besser kennenzulernen und Ideen auszutauschen. Das Programm ist in zwei Phasen gegliedert: Die erste bereits laufende Phase umfasst Maßnahmen, die für alle Studierenden zugänglich sind und das Programm vorstellen. In der zweiten Phase können ausgewählte Studierende Kontakte in ihrer Branche knüpfen und die Führungskräfte der Unternehmen kennenlernen.

"Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben die Fähigkeit, selbständig zu agieren und schnell auf neue Bedürfnisse zu reagieren. So wird auch unternehmerisches Handeln an sie delegiert", erklärt FCP Fritsch, Chiari & Partner ZT GmbH. "Das Mentoringprogramm Start Your Career entspricht in idealer Weise unserem individuellen Personalentwicklungskonzept und ist eine hervorragende Möglichkeit, um Studierende frühzeitig in unser Unternehmen einzubinden", so FCP Fritsch, Chiari & Partner ZT GmbH.

Auch Günter Senoner, Head of Human Resource Development der STRABAG SE, betont die Vorteile des Förderprogramms: "Die berufliche Aus- und Weiterbildung aller Berufs- und Altersgruppen in unserem Konzern ist ausschlaggebend für unseren wirtschaftlichen Erfolg. Start Your Career hilft uns dabei, junge Talente zu finden und ist damit ein sehr guter ergänzender Baustein in unserem Personalmarketing-Konzept."

Norbert Krausner, Teamleiter der Personalentwicklung bei den ÖBB, sieht Start Your Career als sehr gute Ergänzung der bestehenden Programme: "Bereits jetzt bieten wir Studierenden Traineeprogramme, Praktika und die Betreuung der Abschlussarbeiten an. Durch Start Your Career erreichen wir zusätzlich genau jene Zielgruppe an jungen Menschen, die mit uns die Bahn als Verkehrsmittel der Zukunft weiter etablieren will."

"Start Your Career bietet unseren Studierenden ein wunderbares Sprungbrett, um einen erfolgreichen Berufseinstieg zu schaffen. Schon frühzeitig im Studium können sie tiefe Einblicke in die Arbeitsbereiche und -weisen möglicher späterer Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber gewinnen und erste Networking-Aktivitäten setzen", meint Claudia Link-Krammer, Studiengangsleiterin des Departments Bauen und Gestalten. "Mit FCP Fritsch, Chiari & Partner ZT GmbH, der ÖBB-Infrastruktur AG und der STRABAG SE konnten wir Firmen aus den verschiedensten Bereichen der Baubranche gewinnen: aus dem Planungsbereich, einen öffentlichen Auftraggeber und ein Unternehmen der ausführenden Bauindustrie. Das Programm stellt somit für alle Beteiligten eine klare Win-win-Situation dar", so Link-Krammer.

Die Bewerbungsfrist für die Studierenden beginnt Ende des Sommersemesters 2014. Wer im ersten Studienjahr einen guten Notendurchschnitt hat und seine bisherigen Erfahrungen und Erwartungen an das Programm in einem Motivationsschreiben darlegt, wird zu einem Assessment-Center eingeladen. Die sechs bestgereihten Studierenden nehmen dann an Start Your Career teil.

Geplant ist, Start Your Career 2015 auf das Department Technik und 2016 auf das Department Applied Life Sciences auszudehnen. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: