Microsoft bezahlt Ihr Training Microsoft bezahlt Ihr Training - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


07.07.2014 Rudolf Felser/pi

Microsoft bezahlt Ihr Training

Was wäre, wenn Microsoft für die Ausbildung Ihrer Mitarbeiter bezahlt – würden Sie das nutzen? So eine Option ist für Unternehmen tatsächlich verfügbar!

Unternehmen lassen Trainings-Gutscheine verfallen

Unternehmen lassen Trainings-Gutscheine verfallen

© goodluz - Fotolia.com

Microsoft offeriert für Unternehmenskunden mit Lizenzvertrag und Software Assurance kostenlose Benefits – sogenannte "Software Assurance Benefits". In diesem Paket sind Leistungen wie beispielsweise das "Home Use Right" (Mitarbeiter dürfen vom Unternehmen lizenzierte Software gegen eine geringe Gebühr auch auf dem privaten PC nutzen) ebenso enthalten wie auch kostenlose Microsoft-Training-Tage bei einem Schulungsanbieter.

Trotz dieses Vorteiles, verfallen jedes Jahr in Österreich über 30 Prozent bzw. zigtausende Euro an kostenfreiem Schulungsbudget, weil die Gültigkeitsfrist überschritten wird.

Silke Chlumetzky, Key-Accounterin beim Schulungsanbieter ETC – Enterprise Training Center, zeigt sich verwundert: "Warum jedes Jahr so viele dieser Gratis-Seminartage verloren gehen, ist schwer erklärbar! Oft hilft da schon ein Anruf bei IT-Leitung oder dem Einkauf – und wir bei ETC unterstützen natürlich gerne bei der optimalen Nutzung! Rufen Sie uns doch einfach auf der Seminarhotline an (01 /5331777-99) oder schicken Sie uns eine E-Mail an info(at)etc.at!"

SA-Training Voucher (SATV) sind bei allen offiziellen, öffentlichen Microsoft MOC- und smart-Trainings bei ETC verwendbar und einlösbar! Sollte ein Unternehmen zum Beispiel planen, einen Mitarbeiter im Bereich Windows Server 2012 auszubilden, ist mit Kosten von rund 6.000 Euro für drei mal 1 Woche Ausbildung zu rechnen. Alternativ sind dafür 15 SATV-Tage einzulösen – und dann wird die gesamte Ausbildung von Microsoft bezahlt.

Wer seine SATV jetzt im Sommer bei ETC nutzt, profitiert noch dazu vom "Freaking-Summer" und kann ein Windows-Tablet-Device zum Seminar dazu erhalten. Diesen Bonus gibt es auch für Kunden ohne Microsoft-Gutscheine, die Themen-Bereiche gehen von Windows Server über Sharepoint, SQL, Exchange bis hin zu System Center und auch Office-Anwender-Trainings. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • selectyco Media Solutions GmbH

    selectyco Media Solutions GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: