"Die Zeit der Selbstdarsteller ist vorbei" Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


15.04.2012

"Die Zeit der Selbstdarsteller ist vorbei"

Führung wird heutzutage anders bewertet als noch vor ein paar Jahren: Souveränität, Soft Skills, Cultural Fit, Serviceorientierung nach außen und innen, solide Werte und vor allem die Fähigkeit, in Zeiten der Krise auch Chancen zu sehen, sind wichtiger denn je.

Gerade in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit wird das Thema Führung in Unternehmen immer wichtiger. Deshalb werden bei der Besetzung von Top-Positionen neue Maßstäbe gelegt, die Anforderungen an Kandidaten für Top-Positionen haben sich in den letzten Jahren wesentlich verändert. »Die Zeit der Schönwetter-Kapitäne und der egozentrischen Selbstdarsteller ist vorbei. Gefragt sind Persönlichkeiten, die auch mit Scheitern und Rückschritten umgehen können«, weiß Natalie Bairaktaridis, Geschäftsführerin von Signium Austria. Es brauche eine Kombination aus Selbstbewusstsein und persönlicher Zurückhaltung, um das Unternehmen und die Aufgabe in den Vordergrund zu stellen und daraus Zufriedenheit zu ziehen. Erfolg wird aus der Sicht der Personalberaterin neu definiert: »Da es immer wichtiger wird, auch ohne große Marke im Rücken erfolgreich zu sein, gewinnen Soft Skills große Bedeutung, weil aus dem Brand häufig Identitätsstärkung resultiert«, erklärt die Geschäftsführerin. Die Themen Management und Führung werden zunehmend wieder als Dienstleistung am Unternehmen und seinen Mitarbeitern gesehen. Diesen Trend bestätigen nicht zuletzt zahlreiche unternehmensinterne Initiativen zum Thema Employer Branding oder Wettbewerbe wie »Great Place to Work«.

Diese Veränderungen im Top-Management stellen auch Unternehmensberater vor neue Herausforderungen: »Es geht nicht mehr ausschließlich darum, die fachlichen Kompetenzen zu checken, ebenso wichtig ist der »cultural fit« und, ob die Person dem Unternehmen die richtigen Impulse geben kann« erklärt Bairaktaridis.

Immer öfter wird ein Unternehmen vom Wunschkandidaten auch als nicht attraktiv ­genug wahrgenommen. Die marketing­mäßige Positionierung des Unternehmens als interessanter Arbeitgeber gewinnt also ebenfalls zunehmend an Bedeutung. »Zu einer Unternehmensanalyse gehört, dass man dem Klienten seine Wirkung auf dem Markt rückmeldet und eine Lösung aus­arbeitet, um etwaigen Positionierungsschwächen entgegen zu wirken.« Auch der Bewerber erhält eine Analyse seines aktuellen »Marktwertes« und damit aufgezeigt, wo persönliche Weiterentwicklung individuell möglich ist. Idealerweise entsteht im Prozess der Personalauswahl eine Win-Win-Situation für die Partner, so Bairaktaridis.

Dass das Thema Führung innerhalb der Organisation zu stärken und auszubauen derzeit das wichtigste HR-Handlungsfeld ist, stellt auch eine Hays-Studie fest. Auf Platz Zwei folgt die Mitarbeiterbindung. »Dass Führung das zentrale HR-Thema für Unternehmen ist, überrascht nicht. Je komplexer und globaler die Wirtschaftswelt wird, umso stärker steigt der Bedarf an Führung – nicht verstanden im Sinne der alten Ausprägung von Führung, wie Disziplin oder Anordnung. Vielmehr hat Führung heute in der undurchschaubaren Welt vor allem Orientierung zu geben und Leitplanken zu setzen, innerhalb derer sich Mitarbeiter dann verantwortlich bewegen und ihren Beitrag zum Erfolg leisten«, sagt Mark Frost, Geschäftsführer von Hays Österreich, im Gespräch mit der COMPUTERWELT.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: