Gastkommentar: Lernen im Web Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


15.12.2010 Alexander Simon*

Gastkommentar: Lernen im Web

Das Web bietet verschiedene Möglichkeiten, Seminare und Konferenzen online abzuhalten.

Die Kritiker wenden ein, dass der persönliche Kontakt durch nichts ersetzt werden kann. Das ist absolut richtig, doch es bleibt die Frage, ob dieser immer zwingend nötig ist. Seit der »Aschewolke« über Europa im Frühjahr 2010 sehen in der Regel auch die größten Gegner ein, dass es Sinn machen kann, am Boden zu bleiben. Physisch und auch finanziell.

Die Akzeptanz von Online-Events unter den Anwendern ist mittlerweile gegeben: Martin Schulz, Gründer von Ms-Consult.de in Darmstadt, befragte gleich 996 von ihnen im Zuge einer Studie. Diese kommt zu dem zentralen Ergebnis, dass Webinare sehr gerne genutzt werden und zwar vor allem von Mitgliedern der Geschäftsleitung, die so Wissen erwerben. Letzteres im wahrsten Sinne des Wortes: Entgegen anderer Online-Angebote besteht hier die Bereitschaft zu zahlen: Für einen ganztägigen Webkongress wären 43 Prozent der Befragten bereit, bis zu 250 Euro zu investieren, belegt Schulz.

Daniel Holzinger von der Netviewer betont zudem weitere Möglichkeiten der Leadgenerierung (Finden neuer Interessenten), die sich durch Webinare ergeben und verweist in diesem Zusammenhang auf eine Studie, die »MarketingProfs« gemeinsam mit »Forrester« durchgeführt hat. Die befragten Unternehmen bewerteten die Effektivität von Online-Events in der Ansprache von Neukunden höher als jene der Firmenwebsite, wobei jedoch noch unter 50 Prozent von ihnen auf dieses Instrument setzen. Die Zukunft schätzt Insider Holzinger optimistisch ein: »Europa liegt punkto Verbreitung und Akzeptanz von Webinaren drei Jahre hinter den USA, wird in den nächsten Jahren jedoch deutlich aufholen«. Plattformentwickler und -betreiber können sich demnach auf einen Wachstumsmarkt einstellen.

Unternehmen unterschiedlicher Branchen können Webinare in der Fortbildung von Mitarbeitern einsetzen. Komplexe Themen werden dabei nicht ausschließlich online behandelt, sondern mit anderen Maßnahmen gebündelt (Blended Learning). Dass so auch ganze Studien absolviert werden können, zeigt uns etwa die Uni Linz mit dem »Multimedia Diplomstudium Rechtswissenschaften«, das ein besonders engagierter Kandidat in nur sechs Semestern absolviert hat.

Ebenfalls nutzbringend ist der Einsatz in der Kommunikation mit Kunden. Die Leadgenerierung wurde bereits angesprochen, doch auch Routinebesprechungen, Präsentationen und Support lassen sich online optimieren. Lösungen gibt es dabei für fast jedes Budget: Bei einigen Anbietern ist man schon ab etwa 30 Euro monatlich dabei.

»Als Wiener müssen Sie doch die Kaffehäuser dort schätzen«, wurde ich neulich gefragt. Ja, das tue ich. Und seit ich mein Geschäft mit neuen Medien optimiert habe, bleibt mir auch wieder mehr Zeit zum Plaudern dort. Wie ist's mit Ihnen?

* Alexander Simon ist Geschäftsführer der Simon GesmbH.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • Huawei Technologies Austria GmbH

    Huawei Technologies Austria GmbH mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: