Ederer zur Obfrau der Elektroindustrie gewählt Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


27.05.2010 Michaela Holy/apa

Ederer zur Obfrau der Elektroindustrie gewählt

Siemens-Österreich-Chefin Brigitte Ederer wird neben der Leitung des Personalressorts und der Betreuung der Region Europa des Siemens-Konzerns nun auch die Funktion der Obfrau des Fachverbandes der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI) in der Wirtschaftskammer übernehmen.

Erstmals in der knapp 100-jährigen Geschichte des Fachverbandes steht damit eine Frau an der Spitze des größten Industriefachverbandes Österreichs. Ederer folgt Ex-Siemens-Chef Albert Hochleitner nach. Als Stellvertreter wurden Georg Kapsch, Vorsitzender des Vorstandes Kapsch, und Monika Kircher-Kohl, Sprecherin des Vorstandes Infineon Technologies Austria, wieder gewählt.

Besonderes Augenmerk legt Ederer auf Forschung und Entwicklung: Mit mehr als einem Drittel der FE-Aufwendungen sei diese Branche der innovativste Sektor innerhalb der österreichischen Industrie. Bei Energie- und Umwelttechnologien seien österreichische Unternehmen in vielen Bereichen bereits jetzt Technologieführer. Durch gezielte Forschungsförderung werde die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und damit Arbeitsplätze gesichert sowie ein wichtiger Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz geleistet.

Auch im Handel gab es eine Neuerung: Aus den beiden Bundesgremien des Einrichtungsfachhandels und des Radio- und Elektrohandels wurde eine gemeinsame Einheit geschaffen. An seine Spitze wurde Wolfgang Krejcik gewählt. Josef Halter und Roman Adametz sind seine Stellvertreter.

Das neu geschaffene Bundesgremium des Elektro- und Einrichtungsfachhandels vertritt mit rund 15.000 Mitgliedern alle Bereiche des Elektrohandels wie beispielsweise den Telekommunikation- und Unterhaltungselektronikhandel, den Handel mit Tonträgern, Musikinstrumenten und Küchengeräten sowie die Videotheken. Darüber hinaus vertritt der Einrichtungsfachhandel die Bereiche Möbelhandel, Raumausstattung und Orientteppichhandel.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH

    Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH Wasser- und Energieversorgung, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Logistik, Konsumgüterindustrie,... mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: