Klein aber fein Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


02.06.2010 Michaela Holy/pi

Klein aber fein

Obwohl die Wirtschaftskrise viele Arbeitsplätze gekostet hat, gibt es in der Technik noch attraktive Jobchancen, konstatiert Walter Hanus, CEO des Engineering-Unternehmens IVM. "Die besten Aussichten bieten aber nicht mehr Konzerne, sondern mittelgroße Unternehmen."

Bis vor einem Jahr herrschte ein drastischer Technikermangel. Dann stürzte die Konjunktur ab, Industriekonzerne kündigten Ingenieure oder verlagerten ihre technischen Sparten in Billiglohnländer. »Dennoch sind Techniker weiterhin gefragt. Zum Glück findet in Österreich immer noch Forschung und Entwicklung statt, vor allem der Mittelstand investiert weiter. Große Konzerne bauen leider eher ab, dort sind die technischen Arbeitsplätze nicht mehr sehr sicher. Das macht mittelgroße Unternehmen als Arbeitgeber attraktiver als früher«, so Hanus, der Angebot und Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt sehr genau registriert.

Er bricht daher eine Lanze für »unternehmerisch geführte« Unternehmen, bei denen nicht das Börsenquartal an erster Stelle steht. In Österreich sind das meist vom Eigentümer geleitete Firmen oder Organisationen mit flacher Hierarchie. »In einem internationalen Konzern genügt eine Unterschrift weit weg im Headquarter, um ganze Bereiche aufzulösen. Unternehmerisch geführte Unternehmen achten stärker darauf, in die Zukunft zu investieren und technisches Know-how im Haus zu halten.«

Die Anforderungen steigen aber. Die Qualifikation muss dem Bedarf besser als früher entsprechen, oft werden auch wirtschaftliche Kenntnisse verlangt. Die besten Jobchancen bieten laut IVM derzeit die Sparten IT, Elektrotechnik, Maschinenbau, Werkstoffwissenschaften und Verfahrenstechnik.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: