Editorial: Schneller, besser, billiger!!! Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.06.2010 Edmund E. Lindau

Editorial: Schneller, besser, billiger!!!

Ist "billig" gut? Warum ist "Geiz geil"? Gemeinsam mit permanenten Einsparungsmotiven, hervorgerufen durch die wirtschaftliche Lage, geht es nach wie vor in Richtung "beste Qualität zu billigsten Preisen".

Dagegen spricht das Gesetz der Wirtschaftlichkeit, denn dieses lässt es nicht zu, dass ein Produkt (auch eine Dienstleistung) mit hohem Qualitätsstandard billig verkauft wird. Dagegen spricht auch, dass nur eine Win-Win Situation es allen Beteiligten erlaubt, nachhaltig und umweltverträglich zu produzieren, zu leisten, zu verbrauchen und zu genießen.

»Billig« zerstört die gesellschaftliche Anerkennung für Arbeit. Denn wenn Menschen für Arbeit anderer keinen fairen Lohn mehr bezahlen wollen und damit eventuell sogar Kinderarbeit oder schlecht bezahlte Arbeitskräfte und unmenschliche Arbeitsbedingungen fördern, spricht das kaum für Werte wie Respekt vor der Würde des Menschen.

»Edel sei der Mensch, hilfreich und gut«, Goethes berühmte Worte aus seinem 1783 verfassten Gedicht »Das Göttliche« waren Ausdruck einer humanistischen Weltanschauung, die in der antiken Philosophie wurzelte. Seit der Aufklärung ging es im Humanismus bis heute vor allem um die Frage, wie das Glück und das Wohlergehen des Einzelnen und ein menschliches Zusammenleben in der Gesellschaft zu realisieren sei. Die wichtigsten humanistischen Grundwerte sind: Respekt vor der Würde des Menschen, seiner Persönlichkeit und seinem Leben, Toleranz, Gewissensfreiheit und Gewaltfreiheit. Und davon sind wir heute weiter denn je entfernt.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: