WIFI Wien startet mit eigener Akademie für Unternehmer Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


21.09.2010 Michaela Holy

WIFI Wien startet mit eigener Akademie für Unternehmer

Bewährtes aus dem WIFI Aus- und Weiterbildungsprogramm wurde speziell auf die Bedürfnisse der Wiener Wirtschaftstreibenden zugeschnitten. Daraus entstand ein Kursprogramm exklusiv für Unternehme. Die ersten Kurse starten im Herbst 2010.

Die WIFI-Unternehmerakademie bietet das Rüstzeug für erfolgreiche, innovative und nachhaltige Unternehmensführung. Künftig werden 31 verschiedene Seminare und Workshops speziell für Unternehmer angeboten. Die Investition in die eigene unternehmerische Weiterbildung lohnt sich, denn in den Kursen der WIFI-Unternehmerakademie lernen Unternehmer all das, was sie im Geschäftsalltag dringend benötigen. Da gerade Unternehmer oft nur wenig Zeit dafür haben, wird das Wesentliche von erfahrenen Trainern in aller Kürze vermittelt. Die Themen decken alle relevanten Inhalte wie Strategie, Recht, Personalentwicklung, Finanzierung bis hin zu Marketing und Persönlichkeit ab. Zu den spannenden Themen zählen „Führungsmagnetismus entwickeln“, „Erfolg mit Networking & Lobbying“ sowie „Erfolg beginnt im Kopf“ oder „Mit Controlling auf die Erfolgsschiene kommen“.

„Als Serviceanbieter und Interessensvertretung der Wiener Wirtschaft ist es vor allem im Bereich der Aus- und Weiterbildung unsere Mission, das Angebot an den Bedürfnissen der Wirtschaft auszurichten. Denn: Unternehmerisches Wachstum erfordert praxisrelevanten Wissensaufbau. Unternehmer setzen andere Maßstäbe beim Wissenstransfer als Mitarbeiter. Um den Anforderungen der Wiener Unternehmern noch gerechter zu werden, haben wir nun ein exklusives Programm nur für Unternehmer geschnürt. Die Programminhalte sind speziell auf die Bedürfnisse von klein- und mittelständische Unternehmern ausgerichtet. Durch einen starken Praxisbezug und lösungsorientierte Ansätze, die sich mit Alltagsfragen des Unternehmersn auseinandersetzen, ist gewährleistet, dass das Wissen direkt in eine unternehmerische Umsetzung kommt“, erklärt Brigitte Jank, Präsidentin der Wirtschaftskammer Wien.

„Die jahrelange Erfahrung als Aus- und Weiterbildungsinstitut für die Wiener Wirtschaft hat uns gezeigt, dass Unternehmer einen ganz speziellen Anspruch an Weiterbildungsprogramme haben. Unternehmer nehmen eine Fortbildung mit anderen Erwartungen in Angriff als Mitarbeiter. Darauf reagieren wir mit einem maßgeschneiderten Programm, der WIFI-Unternehmerakademie“, erklärt WIFI-Wien-Kurator Anton Gerald Ofner. In Workshops, Seminaren oder Lehrgängen wird unmittelbar anwendbares Wissen vermittelt und Themen aus der Praxis gemeinsam mit Profis erarbeitet. Darüber hinaus können Lösungen für konkrete Herausforderungen im eigenen Unternehmen mit Unterstützung professioneller Coaches umgesetzt werden. Dafür steht das geförderte Angebot der WIFI Wien Unternehmensberatung zur Verfügung.

Die Veranstaltungen werden ausschließlich von Unternehmern besucht. „Durch diesen Fokus auf die Zielgruppe der Unternehmer ergeben sich spannende Synergieeffekte, praxisrelevanter Erfahrungsaustausch und nachhaltiger Wissenstransfer. Das ist das besondere Plus das wir den Unternehmern bieten wollen“, so Ofner. Unterrichtet wird von bekannten Trainern, die selbst aus der Wirtschaftspraxis kommen und ihre Erfahrungen einfließen lassen. Außerdem arbeiten die WIFI-Trainer mit den aktuellsten didaktischen Methoden und erarbeiten mit Gruppendiskussionen, angewandten Beispielen, Rollenspielen und dem Einsatz modernster Medien, neue Lösungsansätze für konkrete unternehmerische Fragen.

Details zur WIFI-Unternehmerakademie finden sich hier.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: