Lehrgang Female Leadership Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


07.10.2010 Michaela Holy

Lehrgang Female Leadership

TheRedHouse hat den Lehrgang "Female Leadership" konzipiert, um Frauen Führung "schmackhaft" zu machen, sie mit Herausforderungen des Managementalltags zu konfrontieren und sie an ihrem Auftritt und ihrer Kommunikation zu stärken.

Kürzlich wurde wieder der "Equal Pay Day" begangen – jener Tag im September, ab dem Frauen in Österreich bis zum Jahresende gratis arbeiten, während Männer für ihre Arbeit weiter bezahlt werden. Während hier noch politische Maßnahmen zu treffen sind, hat sich "TheRedHouse" ein anderes Ungleichgewicht vorgenommen und den Lehrgang "Female Leadership" konzipiert, um Frauen Führung "schmackhaft" zu machen, sie mit typischen Herausforderungen des Managementalltags zu konfrontieren, sie durch Praxisbeispiele sowie Arbeit an ihrem Auftritt und ihrer Kommunikation zu stärken. Denn obwohl die Stärken von Frauen ideal für Führungspositionen sind, sieht die Realität anders aus. Seit 1990 sind etwa 50 Prozent der Arbeitskräfte Frauen, nur etwa 13 Prozent davon sind in Management-Positionen und cirka sieben Prozent in Executive-Positionen vertreten.

The Red House startet diesen Lehrgang in Kooperation mit dem Renner Institute und der Vienna Business Academy. 20 Teilnehmerinnen sind derzeit in diesem Lehrgang. Da es mehr als 100 Interessentinnen für den Lehrgang gab, bietet ihn das Unternehmen im November noch einmal an. Er richtet sich dabei an Frauen in führenden Positionen und an jene, die eine solche Position anstreben. Er ist für Unternehmerinnen oder Personen, die in der Vorbereitungsphase zur Übernahme eines Unternehmens stecken und für Frauen, die neue Anregungen und Verbesserungsvorschläge für ihren Führungsstil suchen. Die Module umfassen Themenbereiche wie Leadership Tools, Mitarbeiter- und Unternehmensführung sowie Kommunikations- und Präsentationstraining. Der Lehrgang startet am 18. November in Wien, weitere Informationen zu Kosten, Umfang und Abschluss finden sich hier

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: