Köster folgt Krammer als Präsident des FMK Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


05.01.2011 Rudolf Felser

Köster folgt Krammer als Präsident des FMK

Mit 1.1.2011 hat Rüdiger Köster, CTO von T-Mobile Austria, von Orange-Chef Michael Krammer die Präsidentschaft der Brancheninitiative Forum Mobilkommunikation übernommen.

Köster wurde am 1958 in Altena in Deutschland geboren. Nach seinem Elektrotechnik-Studium an der Universität Siegen begann Rüdiger Kösters berufliche Laufbahn bei der Deutschen Telekom, wo er ab 1990 von Beginn an bei der Einführung der GSM Technik mitwirkte.

2001 wechselte er zur Telekom Tochter T-Mobile USA nach Seattle und war dort im Technik Bereich für die Einführung von Business- und Produktplattformen zuständig. 2004 kehrte Köster nach Deutschland zu T-Mobile International zurück und zeichnete zuletzt für die Produkt- und Endgerätentwicklung für Europa verantwortlich. Seit 2009 ist Köster Geschäftsführer Technik und IT von T-Mobile Austria.

Köster: "Als unsere Hauptaufgabe für heuer sehe ich, die Voraussetzungen für mobiles Breitband zu schaffen. 2011 wird die Versteigerung der Digitalen Dividende die Nutzung von mobilem Breitband im ländlichen Raum weiter voran bringen. Weiters stehen richtungsweisende Entscheidungen für die Nutzung von mobilem Breitband in Bezug auf die technologieneutrale Verwendung sämtlicher Frequenzen an. Gemeinsam wollen wir die Voraussetzungen für Österreich als Wirtschaftsstandort und für seine mobile Zukunft schaffen." (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: