Syncon unterstützt Wifi bei der Expansion ins Ausland Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


15.04.2009 Michaela Holy

Syncon unterstützt Wifi bei der Expansion ins Ausland

In den letzten Jahren entstanden in sieben osteuropäischen Ländern Standorte des Wifi auf Franchise-Basis.

Die Franchise-Partner des Wirtschaftsförderungsinstituts der Wirtschaftskammern Österreichs (Wifi) erhalten vor allem Zugang zum umfangreichen Know-How des österreichischen Aus- und Weiterbildungsanbieters. Das internationale Franchise Consulting-Unternehmen Syncon mit Sitz in Salzburg berät das Wirtschaftsförderungsinstitut bei ihren Expansionsaktivitäten.

Syncon hat für die eigens gegründete Wifi International ein umfangreiches Franchise-Handbuch erstellt, um ein Training-System in allen Ländern zu gewährleisten, das dem hohen österreichischen Niveau entspricht. "Das WIFI-Franchisehandbuch dient dem Know-how zwischen dem Franchisegeber und den Franchisepartnern. Es stellt eine umfassende Handlungsanleitung für den erfolgreichen Geschäftsablauf dar", erklärt Geschäftsführerin Waltraud Martius, die mit ihrem Beraterteam unter anderem auch die drei größten österreichischen Franchise-Unternehmen Allianz, Viva und Raiffeisen Lagerhaus betreut.

Den ersten Schritt über Österreichs Grenzen wagte das Wifi Österreich bereits 1991 mit der Durchführung von Managementlehrgängen mit ausländischen Bildungspartnern. Nachhaltige Erfolge führten zur Gründung der Wifi International 2002. Heute betreiben sieben Franchisepartner in den Ländern Ungarn, Polen, Kroatien, Slowakei, Bulgarien, Rumänien und Tschechien ein Wifi nach österreichischem Vorbild. Die internationale Expansion wird auch weiterhin vorangetrieben, aktuell werden weitere Zielmärkte identifiziert.

Nun wurde mit der Ausarbeitung des Franchise-Handbuchs gemeinsam mit dem Berater Syncon ein wichtiger Schritt gesetzt, den Erfolg des Systems zu sichern. "Das Konzept wird dadurch optimiert, Abläufe präzisiert und die Glaubwürdigkeit des gesamten Systems erhöht", erklärt Franchise-Handbuch-Expertin Jung. "Auch aufgrund der Rechtsbasis für Franchising in Europa ist die Know how-Dokumentation eines Franchise-Gebers eine unabdingbare Verpflichtung für seriöses, erfolgreiches Franchising.“

"Mit der Erfahrung und dem Wissen der österreichischen Wifi-Institute starten die ausländischen Partner bestens ausgerüstet in die neue Existenz", betont Anton Aufner, Geschäftsführer der Wifi International. Neben dem Franchisehandbuch werden den Wifi-Partnern eine eigene Kommunikationsplattform, ein Veranstaltungsmangement-System und weitere Instrumente für die tägliche Organisation ihres Trainigs-Institutes in die Hand gegeben. Die Erwachsenenbildung besitzt vor allem in Osteuropa großes Marktpotenzial. "Unsere Franchisepartner bearbeiten ein geschätztes Marktpotenzial von rund 850 Millionen Euro in einem Wirtschaftsraum mit circa 100 Millionen Einwohnern", so Aufner weiter.

Das Angebot reicht von Seminaren bis hin zu Management-Lehrgängen, die großteils als firmeninterne Trainings abgehalten werden. Die am meisten nachgefragten Bereiche sind Lehrgänge im Verkauf, Marketing, Leadership oder Sprachen. Die ausländischen WIFI-Institute wurden von Beginn an stark nachgefragt. Beispielsweise ist das Wifi in Kroatien Marktführer in der Logistikausbildung. In Ungarn punktet das Wifi durch eine umfassende BWL- und IT-Weiterbildung.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: