Internationalisierung an Fachhochschulen Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.06.2009 Michaela Holy

Internationalisierung an Fachhochschulen

Zur Präsentation des Buches "Internationalisierungsmaßnahmen an Fachhochschulen" fand an der FH des bfi Wien eine Podiumsdiskussion statt.

Nach Claudia Köhler, HR-Managerin der Deloitte Wirtschaftsprüfung, beurteilen Personalisten Auslandsaufenthalte im Lebenslauf generell positiv. Studierende sind im Ausland meist allein und müssen sich selbstständig in ein neues Umfeld einleben - ähnlich ist es bei einem neuen Arbeitsplatz. Ob es sich beim Auslandsaufenthalt um ein Auslandssemester oder um ein Praktikum handelt, ist nicht von großer Bedeutung. Wichtig ist, dass die Studierenden aktiv sind und dass sie aus Interesse ins Ausland gehen, und nicht für den Lebenslauf.

Studierende berufsbegleitender Studiengänge haben jedoch nur beschränkt die Möglichkeit, ein Auslandssemester zu absolvieren. Dennoch kann durch verschiedene Maßnahmen ein gewisser Grad an Internationalisierung erreicht werden. So zum Beispiel durch die Durchführung von Summer Schools und Auslandsexkursionen, das Angebot einer zweiten Fremdsprache oder der Verwendung von Englisch als Unterrichtssprache. Diese und andere Maßnahmen werden in der vorgestellten Publikation - durchaus auch kritisch - beleuchtet.

Die Veranstaltung fand im Rahmen des von der MA 27 der Stadt Wien geförderten Projekts "CESAP - Centrope Summer Academy for part-time students" statt. Das Buch "Internationalisierungsmaßnahmen an Fachhochschulen. Probleme - Ideen - Erfahrungsberichte" von Wala, Riebl und Schirl ist im LexisNexis-Verlag erschienen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH

    Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH Wasser- und Energieversorgung, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Logistik, Konsumgüterindustrie,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: