Lehrgang für angehende Führungskräfte in der IT-Branche Lehrgang für angehende Führungskräfte in der IT-Branche - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


20.09.2013 :: Printausgabe 19/2013 :: Michaela Holy/pi

Lehrgang für angehende Führungskräfte in der IT-Branche

In Kooperation mit der Donau-Universität Krems bietet das WIFI Wien den Universitätslehrgang Professional MSc in Management und IT an.

Gemeinsam mit der Donau-Uni Krems bietet das WIFI Wien den Universitätslehrgang Professional MSc in Management und IT an.

Gemeinsam mit der Donau-Uni Krems bietet das WIFI Wien den Universitätslehrgang Professional MSc in Management und IT an.

© everythingpossible - Fotolia

In vier Semestern erhalten die Teilnehmer fundierte akademische Grundlagen gepaart mit praxisrelevantem Know-how für Führungspositionen im IT-Umfeld. Die Inhalte des Lehrgangs konzentrieren sich auf strategische, technologische und organisatorische Herausforderungen, denen sich Unternehmen jenseits enger regionaler und nationaler Grenzen stellen müssen. Der Teilnehmernutzen liegt in der Erweiterung der eigenen Perspektiven in Bezug auf praxisorientierte Umsetzungsmöglichkeiten. Der Lehrgang startet am 6. November 2013, schon am 26. September um 18.00 Uhr bietet die Donau-Universität Krems für alle Interessenten eine kosten­lose Informationsveranstaltung im Café Museum an.

Der Lehrgang Professional MSc Management und IT mit Fachvertiefungen besteht dabei konkret aus einem zweisemestrigen Kerncurriculum und einer zweisemestrigen Fachvertiefung. Das Kerncurriculum vermittelt als Basis-Inhalte zu den Themenbereichen Unternehmensführung, Wirtschaftsrecht, Personalwirtschaft, Controlling, Marketing, Informations- und ­Kommunikationstechnologien und E-Governance für die sich anschließenden Fachvertiefungen. Die fünf möglichen Fachvertiefungen sind dabei Information Security Management, Strategie, Technologie und Management, Industrial Engineering, Supply-Chain Management und IT-Consulting. Nach positiver Beurteilung der Master Thesis sowie aller Prüfungen wird der akademische Grad Master of Science (MSc) von der Donau-Universität Krems verliehen. Absolventen dieses Universitätslehrgangs wird die erbrachte Leistung in Form von 90 ECTS bestätigt.

Das universitäre Masterprogramm Management und IT zielt genau darauf ab, Menschen im Management mit Kompetenzen auszustatten, die diese beiden Fachgebiete optimal vereinen. Die Ausbildung richtet sich an Personen, die im IT-Umfeld tätig sind und als nächsten Karriereschritt den Aufstieg zum CIO bzw. IT-Leiter ­planen bzw. an Menschen aus anderen Bereichen, die sich dahingehend entwickeln möchten.

Die Teilnehmer vertiefen mit diesem ­Masterstudium einerseits ihr IT-Fach­wissen in Spezialgebieten und erlangen andererseits für die Wirtschaft wertvolle Management-Skills. Das besondere Plus dabei ist der hohe Praxisbezug gepaart mit fundiertem akademischem Hintergrund. Die jeweiligen Dozenten und Trainer sind in überwiegender Zahl in der Wissenschaft als auch in der Praxis tätig. Sie verstehen es, diese beiden Gebiete im Interesse der Studierenden miteinander zu verschmelzen.

Das Studienprogramm ist speziell berufsbegleitend angelegt. Die ersten zwei Semester finden örtlich in den Räumlichkeiten des WIFI Wien am Währinger Gürtel, und das dritte Semester an der Donau-Universität Krems statt. Das vierte und letzte Semester ist fast vorlesungsfrei und dient ausschließlich dem Verfassen der Master Thesis.

Der gesamte Lehrgang wird im Konzept der Blended Education abgehalten. Dazu werden die Vorteile von Präsenzveranstaltungen und E-Learning kombiniert, was diesen Universitätslehrgang besonders gut berufsbegleitend studierbar macht. Dieser Ansatz reduziert ebenfalls die Anfahrts- und Anwesenheitszeit am Studienstandort. Unter www.wifiwien.at/12115013 finden sich weitere Informationen. (mi/pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • selectyco Media Solutions GmbH

    selectyco Media Solutions GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: