Digitales Engagement Digitales Engagement  - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


02.07.2012 Michaela Holy

Digitales Engagement

Noch bis zum 16. Juli 2012 können e-Content-Entwickler unter Dreißig ihre Projekte beim World Summit Youth Award online einreichen. Eine internationale Expertenjury bestimmt die besten digitalen Produzenten im August. Ausgezeichnet werden die WSYA-Gewinner in Montréal beim Weltkongress für IT vom 22.-24. Oktober 2012.

© World Summit Youth Award

Der WSYA zeichnet dabei Best-Practice-Beispiele in e-Content und Neuen Medien von jungen Menschen bis zu 30 Jahren aus. Er bietet Menschen aus allen UN-Mitgliedstaaten eine Plattform, um Armut und Hunger, Krankheiten sowie die Diskriminierung von Frauen zu bekämpfen, Bildung und kulturelle Vielfalt zu fördern und die Umwelt zu schützen. Der WSYA findet in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Er ist offizieller Beitrag zum UN World Summit on the Information Society (WSIS) und seinem Aktionsplan zur Erreichung der Entwicklungsziele bis zum Jahr 2015. Der WSYA wird organisiert vom International Center for New Media (ICNM) mit Sitz in Salzburg.

Ein Highlight der Veranstaltung wird eine von Larry King moderierte und hochrangig besetzte Diskussionsrunde mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, der Unterhaltungsindustrie sowie den Gewinnern des World Summit Youth Award sein. Das Event findet am 23. Oktober 2012 statt. "Das wird nicht nur eine besonders informative sondern auch eine sehr unterhaltsame Diskussion. Ich werde versuchen, dem Publikum die Podiumsgäste nahezubringen, damit
es versteht, in welch' revolutionären Zeiten wir leben", sagt Larry King.

Die Gewinner des WSYA fliegen nicht nur kostenlos nach Kanada. Sie haben auch die Chance, sich am IT Weltkongress mit Experten aus dem ICT for Development-Bereich weltweit zu vernetzen. "Junge IT Entwickler und Content Designer mit sozialem Engagement erhalten die Anerkennung, die sie verdienen. Sie sind nicht nur passive Teilnehmer eines globalen IT Kongresses. Sie tragen aktiv zum Programm bei und zeigen, wie ihre einzigartigen Projekte eine bessere Welt schaffen", sagt der World Summit Youth Award Vorsitzende Peter A. Bruck.

Projekte können in den Kategorien "Fight Poverty, Hunger and Disease!", "Education for All!", "Power 2 Women!", "Create your Culture!", "Go Green!" und "Pursue Truth!" eingereicht werden. Weitere Informationen zur Anmeldung finden Interessierte hier.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:




IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: