Messe-Erweiterung für IT und Software Messe-Erweiterung für IT und Software - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


19.10.2012 :: Printausgabe 21/2012 :: Michaela Holy/pi +Premium Content

Messe-Erweiterung für IT und Software

Auf der Fachmesse für Personalmanagement, der Personal Austria, versammeln sich jährlich Personalisten und Führungskräfte, um sich über aktuelle Themen in der Personalarbeit zu informieren. Der IT- und Software-Bereich wurde dabei heuer erweitert.






IT-Lösungen sind aus keinem Unternehmensbereich mehr wegzudenken. Auch nicht aus den Personalabteilungen. Wenn die verschiedenen Lösungen auch noch miteinander kompatibel sind, entstehen zusätzliche Möglichkeiten, um Arbeitsabläufe noch effektiver zu gestalten. Die 11. Personal Austria, Fachmesse für Personalmanagement, erweitert in diesem Jahr deshalb ihren IT- und Software-Bereich und bietet den IT-Leitern und Personalverantwortlichen in Unternehmen ein gemeinsames Forum.

Wie sich die HR-Software mit den anderen IT-Lösungen in Unternehmen besser integrieren lässt, welche Schnittstellen es gibt und wie die Synergien, die von den verschiedenen Anwendungen ausgehen, bestmöglich genutzt werden können, diese Fragen stehen im Fokus des erweiterten Messebereiches. Dieser Themen-Ausbau ist eine Antwort auf die Suche vieler Unternehmen nach einer homogenen IT-Landschaft, um gerade mit Blick auf die immer komplexer werdenden Unternehmensprozesse weiterhin produktiv arbeiten zu können.

Neben den Ausstellerständen bieten sich auch in den Vortragsforen vielfältige Informations- und Inspirationsmöglichkeiten zu möglichen Berührungspunkten von Business-IT und HR-Software. Dabei sind E-Recruiting, die elektronische Personalakte oder softwarebasierende Zeiterfassungs- und Personaleinsatzplanungslösungen nur einige Themen, die in den Vorträgen und Best-Practice-Beispielen des Programms Beachtung finden.

BEST PRACTICE
Wie neue Mitarbeiter durch ein lebendiges Intranet schneller integriert und somit eher produktiv werden können und wie Unternehmen die Potenziale ihrer Mitarbeiter mit Social Software Tools aktivieren können, beantwortet Erwin Rössl von DCCS in seinem Referat. Die Österreichische Post präsentiert, wie Betriebe von elektronischer Personalakte und elektronischem Gehaltszettel profitieren können, und PCS Systemtechnik zeigt am Beispiel von Wolford eine Methode, die Zutrittskontrolle zum Firmengelände, Zeitwirtschaft und Videoüberwachung softwaretechnisch zu kombinieren. Die GFOS wiederum stellt gemeinsam mit Alexander Münch vom Salzburger Flughafen vor, wie sie am Flughafen Salzburg mithilfe einer Softwarelösung die Personaleinsatzplanung verbessern konnten.

Die Personal Austria ist der Treffpunkt für HR-Fachleute und bietet Möglichkeiten zum Mitwirken, fachlichen Austausch und Networking mit Experten der HR-Branche. Neben dem erweiterten IT- und Software-Bereich geht die Messe 2012 auch mit einem Sonderbereich zum Thema Corporate Health an den Start. Wie auch letztes Jahr begleitet die Austrian eLearning Conference (AeLC) das Messe-Duo Professional Learning Austria und Personal Austria. Dialog, Erfahrungsaustausch und Netzwerken stehen bei der branchenübergreifenden Fachkonferenz zum Thema E-Learning im Mittelpunkt. Schwerpunkt der heurigen AeLC, für die eine gesonderte Anmeldung nötig ist, ist Mobile Learning. Unter www.personal-austria.at gibt es weitere Informationen und die Möglichkeit, sich zu registrieren. (mi/pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:




IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • mic customs solutions (Gruppe)

    mic customs solutions (Gruppe) Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: