Registrierungsstart für internationalen Schulwettbewerb Registrierungsstart für internationalen Schulwettbewerb  - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


25.10.2012 pte

Registrierungsstart für internationalen Schulwettbewerb

Vom 8. bis 16. November 2012 wird der "Biber der Informatik"-Wettbewerb online durchgeführt. Schulen können sich schon jetzt dafür registrieren. Im Vorjahr haben über 9.500 Schüler aus Österreich teilgenommen.

Registrierungsstart für internationalen Schulwettbewerb

Bis 16. November wird der Wettbewerb durchgeführt.

© OCG

Schüler im Alter von 10 bis 20 Jahren können an ihren Schulen auf PC oder Laptops online den Wettbewerb durchführen. Mit diesem internationalen Informatik-Wettbewerb sollen junge Menschen spielerisch an die Denkweise der Informatik herangeführt werden. Dazu sind Fragen in Form von Rätseln zu lösen. Die Fragen werden jedes Jahr durch eine internationale ExpertInnengruppe zusammengestellt. Problemlösungsvermögen, logisches und algorithmisches Denken sowie Kreativität werden damit gefördert und spielerisch an Schüler vermittelt.

Der Wettbewerb Biber der Informatik ist Teil der internationalen Initiative "Bebras International Contest on Informatics and Computer Fluency". Er wird in den deutschsprachigen Ländern Österreich, Schweiz und Deutschland, aber auch in vielen anderen Ländern unter anderem in Frankreich, in den Niederlanden und der Slowakei angeboten.
Die Initiative Bebras wurde 2004 in Litauen ins Leben gerufen. Der Ansatz im Detail: Die Teilnehmer müssen innerhalb einer begrenzten Zeit Fragen beantworten, diese Fragen und Aufgaben werden inhaltlich zwischen den beteiligten Ländern abgestimmt und der Wettbewerb wird international durchgeführt, so dass es Vergleichsmöglichkeiten zwischen den einzelnen Ländern gibt.

Seit 2008 wird der internationale Wettbewerb Biber der Informatik auch für Schulen in Österreich angeboten. 2011 hat es eine Rekordbeteiligung gegeben. Insgesamt absolvierten 8.633 Schüler und 420 Zweierteams aus ganz Österreich den Biber-Test. Es haben damit in Summe 9.473 Jugendliche teilgenommen. Die meisten Teilnahmen gab es im Bundesland Oberösterreich, gefolgt von Kärnten und Wien. Mit 4.327 männlichen und 3.641 weiblichen TeilnehmerInnen waren die Buben stärker beteiligt als die Mädchen. 1.505 Teilnehmer machten keine Angaben zum Geschlecht. Für 2012 soll die Rekordbeteiligung von 10.000 Schüler überschritten werden.

Mit dem Biber der Informatik Wettbewerb werden junge Menschen auf spielerische Art und Weise mit dem Fach Informatik in Berührung gebracht, mit dem Ziel ihr Interesse daran zu wecken. Die jungen Menschen lösen die in Rätseln formulierten Aufgaben. Sie erfahren dadurch, wie Informatik viele Bereiche des Alltags durchdringt und wie vielseitig die Anwendungsmöglichkeiten sind. Der Wettbewerb soll dazu beitragen, die Attraktivität der Informatik bei jungen Menschen zu steigern.

Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler von der 5. bis zur 13. Schulstufe. Pro Schule muss sich eine Lehrperson als Ansprechperson registrieren und kann die Gruppe der interessierten SchülerInnen anmelden. Mit Hilfe der "Biber-Hefte" kann man sich auf die Fragen vorbereiten. Der Wettbewerb wird für vier Kategorien angeboten: Für die 5.-6. Schulstufe, die 7.-8. Schulstufe, die 9.-10. und die 11.-12. Schulstufe. Der Wettbewerb wird in allen Schulen Österreichs in derselben Woche vom 8.-16. November 2012 durchgeführt. Die Österreichische Computer Gesellschaft ist die nationale Koordinationsstelle.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:




IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH

    Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH Wasser- und Energieversorgung, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Logistik, Konsumgüterindustrie,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: