Aktuelles CHE-Ranking gibt heimischen IT-Studiengängen gute Noten Aktuelles CHE-Ranking gibt heimischen IT-Studiengängen gute Noten - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


19.12.2012 Michaela Holy

Aktuelles CHE-Ranking gibt heimischen IT-Studiengängen gute Noten

Für das aktuelle Ranking hat das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) 33 Informatik-Fachbereiche an Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden untersucht. Die FH Oberösterreich und die FH St. Pölten erzielten dabei gute Ergebnisse.

Aktuelles CHE-Ranking gibt heimischen IT-Studiengängen gute Noten

© FH St. Pölten

Beim diesjährigen Ranking des deutschen Centrums für Hochschulentwicklung (CHE-Ranking) zu Master-Studiengängen sind die IT-Studienrichtungen am Campus Hagenberg der FH OÖ von den Studierenden in den meisten Kategorien als herausragend bewertet worden. Auch der Masterstudiengang Information Security der FH St. Pölten gute Ergebnisse erzielen: Beim Punkt Studiensituation insgesamt konnte sie den ersten Platz der österreichischen FH belegen.

Beim diesjährigen Hochschulranking des deutschen Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) konnte der Masterstudiengang Information Security gute Ergebnisse erzielen: Beim Punkt Studiensituation insgesamt konnte die FH St. Pölten den ersten Platz der österreichischen FH belegen. Die befragten Studierenden vergaben nicht nur Bestnoten für Lehrangebot und Studierbarkeit, der Studiengang konnte im Österreichranking auch die ersten Plätze in den Kategorien Studiensituation insgesamt, IT-Infrastruktur, Übergang zum Masterstudium, Wissenschaftsbezug, Einbeziehung in die Lehrevaluation, Räumlichkeiten und Praxisbezug erreichen. Hundert Prozent der Befragten an der FH St. Pölten würden sich wieder für ihren Studiengang entscheiden.

„Ich freue mich, dass unsere Information Security-Studierenden so zufrieden mit ihrem Studium sind und sich an der FH wohl fühlen. Der enge Kontakt zwischen Lehrenden und Studierenden führt zu einer guten Zusammenarbeit. Das Ranking zeigt uns, dass wir auf einem guten Weg sind“, sagt Studiengangsleiter Johann Haag zu dem guten Ergebnis. „Besonders schön ist dieses Ergebnis, da der zum Master passende Bachelorstudiengang IT Security ab Herbst 2013 auch berufsbegleitend angeboten wird und das CHE-Ranking einigen Interessentinnen und Interessenten vielleicht bei ihrer Entscheidungsfindung helfen kann“, ergänzen die beiden Geschäftsführer der FH St. Pölten, Gabriela Fernandes und Gernot Kohl.

Die Bachelorstudiengänge IT Security und Medientechnik der FH St. Pölten wurden bereits Mitte 2012 im internationalen Vergleich in fast allen Indikatoren überdurchschnittlich gut bewertet. Die beiden Studiengänge wurden in die Spitzengruppe der Informatikstudiengänge gereiht.

Auch die FH Oberösterreich wurde im aktuellen CHE-Ranking mit ihren IT-Studienrichtungen am Campus Hagenberg von den Studierenden in den meisten Kategorien als herausragend bewertet. Die Masterstudierenden der FH OÖ in Hagenberg gaben „ihrer“ FH gleich mehrfach Top-Noten. Nicht nur die gesamte Studiensituation wurde als hervorragend eingestuft, auch für die CHE-Kategorien Lehrangebot, Studierbarkeit,  Betreuung durch Lehrende, Einbeziehung in die Lehrevaluation, IT-Infrastruktur, Übergang zum Masterstudium sowie Praxis-, Berufs- und Wissenschaftsbezug gab es ein „Thumbs-up“.
Fakultäts-Dekan Wilhelm Burger zeigt sich mit diesem Ergebnis sehr zufrieden. „Unser gutes Abschneiden im CHE-Ranking untermauert die hohe Professionalität und Qualität der Lehre in unseren Studiengängen, und diese sichert unseren Studierenden gute Jobchancen. Es zeigt auch, dass unsere Studierenden die optimale Balance zwischen Praxis- und Wissenschaftsbezug an unserer FH zu schätzen wissen“, sagt Burger.

Spitzennoten im CHE-Ranking erzielte die FH OÖ nicht zum ersten Mal. Bereits im CHE-Ranking 2011 für Bachelor- und Master-Studien sowie im CHE-Masterranking 2010 konnten die Fachhochschul-Studiengänge Hagenbergs beste Resultate vorweisen. FH OÖ-Geschäftsführer Gerald Reisinger sagt über diesen Erfolg: "Dieses Ranking zeigt einmal mehr, dass Ausbauinvestitionen bei uns gut angelegt sind, und es ist auch ein wichtige Bestätigung unseres Konzepts sowie ein Ansporn für die weitere Arbeit.”

Das CHE-Hochschulranking ist die umfassendste Untersuchung der Stärken und Schwächen deutschsprachiger Fachhochschulen und Universitäten. Die Teilnahme am Ranking erfolgt freiwillig. Die Hochschulen werden nicht nach Plätzen gereiht, sondern nach Spitzen-, Mittel- oder Schlussgruppe kategorisiert. Neben Fakten über den Fachbereich und die Hochschule liegt ein besonderes Augenmerk auf dem Urteil der Studierenden. Für die FH St. Pölten ist das CHE-Ranking Teil der laufenden Qualitätssicherungsarbeit, weshalb sie kontinuierlich daran teilnimmt.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:




IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: