hy! Berlin lädt europäische Gründer zum Wettbewerb ein hy! Berlin lädt europäische Gründer zum Wettbewerb ein - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


08.01.2013 Michaela Holy

hy! Berlin lädt europäische Gründer zum Wettbewerb ein

Bereits zum zweiten Mal lädt die neue Eventreihe "hy!" die europäische Gründerszene in die deutsche Hauptstadt ein und lässt sie im Radialsystem gegeneinander antreten. Am 19. Januar 2013 bekommen ausgewählte Startups die Chance, sich auf Europas erster Demo Stage der Internet-Branche zu präsentieren.

hy! Berlin lädt europäische Gründer zum Wettbewerb ein

© Fotolia

Die Bewerbungsfrist für den Wettbewerb endet am 11. Januar 2013. Bis dahin haben angehende Gründer und junge Unternehmen aus ganz Europa die Möglichkeit sich über die Website zu bewerben. Auf die Gewinner warten Preise im Gesamtwert von über 100.000 Euro. Die Finalisten nehmen zudem am 18. Januar 2013 am geschlossenen Konferenzprogramm mit insgesamt 150 geladenen Unternehmern aus aller Welt teil.
 
Insgesamt haben zwölf Start-ups die Möglichkeit die Jury von sich und ihren Ideen zu überzeugen. Jedes Team präsentiert vier Minuten lang seine Idee (Pitch), bzw. ein neues Produkt (Launch). Beurteilt wird der Innovationsgrad, die Zusammensetzung des jeweiligen Teams, die Realisierbarkeit ihres Business Models, ihr Alleinstellungsmerkmal sowie die Abgrenzung gegenüber konkurrierenden Produkten.  
 
Den Gründern der Siegerteams winkt eine Reise ins Silicon Valley, wo sie sich mit Branchengrößen und Investoren treffen werden. Daneben warten tolle Preise verschiedener hy!-Partner. hub:raum, der Inkubator der Deutschen Telekom, vergibt Preise im Gesamtwert von 45.000 Euro, davon zwei bereits aus der Auftaktveranstaltung bekannte Geldkoffer mit je 15.000 Euro an den besten Pitch und Launch, sowie Mentoring im Wert von weiteren 15.000 Euro. Die Berliner Kommunikationsagentur piâbo schenkt dem Gewinner ein PR-Paket im Wert von 10.000 Euro sowie Social Media News Rooms für die ersten drei Plätze im Gesamtwert von 5.000 Euro. Außerdem können sie weitere Preise internationaler Partner erwarten.
 
Die teilnehmenden Startups haben die Chance, sich vor Presse und Szenegrößen wie Jawed Karim (Gründer von Youtube), MG Siegler (Gründer von CrunchFund), Paul Singh (Gründer von 500 Startups), Mathias Döpfner (CEO von Axel Springer), Esther Dyson (Gründerin von EDventure), Alexis Ohanian (Gründer von Reddit) und Om Malik (Gründer von GigaOM) zu beweisen.
 
Besucher und Finalisten können dadurch die Möglichkeit nutzen sich in persönlichen Gesprächen direkt mit ihnen auszutauschen und wichtige Kontakte zu knüpfen. Besucher dürfen sich dazu auf ein All-Star Panel und ein spannendes Rahmenprogramm freuen. “hy! war eine großartige Erfahrung und hat uns sehr geholfen mit Toywheel durchzustarten. Wir haben Investoren und Medienvertreter getroffen, die uns mehr Aufmerksamkeit und Feedback schenkten, als wir je zu hoffen gewagt hätten”, so Evgeni Kouris, Gründer von Toywheel und Gewinner der hy! Startup Competition 2012.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:




IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: