Martin Preßlaber ist der neue Leiter Expert Infrastructure bei DBConcepts - führender ORACLE-Experte in Österreich Martin Preßlaber ist der neue Leiter Expert Infrastructure bei DBConcepts - führender ORACLE-Experte in Österreich - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


21.05.2014

Martin Preßlaber ist der neue Leiter Expert Infrastructure bei DBConcepts - führender ORACLE-Experte in Österreich

Das erfolgreiche IT-Unternehmen DBConcepts, führender ORACLE-Experte in Österreich, hat Martin Preßlaber (33 Jahre) zum neuen Leiter Expert Infrastructure bestellt.

Martin Preßlaber verstärkt ab sofort die Kompetenzen von DBConcepts im Hardware und Betriebssystem Umfeld und ist zudem zuständig für den weiteren Ausbau des Bereiches Expert Infrastructure. In seiner Funktion berät er die Kunden des Unternehmens mit Hauptsitz in Wien, bei der Konzeption und Integration von Oracle Server, Storage und Netzwerk Lösungen.

Martin Preßlaber gilt als anerkannter ORACLE Solaris Experte und beschäftigt sich seit nahezu 15 Jahren mit UNIX und Linux Umgebungen. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Design und der Umsetzung von Hochverfügbarkeitslösungen im OpenSystems Umfeld. Dabei ist er Spezialist für Oracle / Sun Lösungen im Midrange und HighEnd Segment.

Martin Preßlaber über seinen Fokus bei der neuen Herausforderung: "Besonders wichtig ist es mir, unseren Kunden eine systemnahe Sicht und somit höhere Integration im Sinne von „Oracle on Oracle“ Lösungen zu ermöglichen. Datenintegrität und Verfügbarkeit beginnen im Gesamt-Konzept, ohne dem Big-Picture sind die besten Funktionen nur halb so viel wert."

Die berufliche Karriere des TOP-ORACLE-Experten

Der ORACLE System Experte startete seine Karriere im Jahr 2000 im österreichischen Systemhaus IPS und absolvierte 2004 mit Auszeichnung die BsIT Wien für Informations-Technologie/EDV. Der gebürtige Wiener arbeitete an unterschiedlichen Projekten im Sun Microsystems Umfeld mit einem starken Fokus auf HighEnd UNIX und Hochverfügbarkeits-Lösungen. Martin Preßlaber war bei IPS zuletzt als technischer Leiter für die Service Abteilung des Unternehmens verantwortlich, ehe er 2013 zur LC Systems GmbH wechselte. Als Senior IT-Consultant war er dort als technischer Teamleiter und Berater maßgeblich an der Markteinführung und Aufbau der neuen Niederlassung des Schweizer Unternehmens beteiligt. Martin Preßlaber hat jahrelange Erfahrung im Service Management und als Consultant bei Groß- und Mittleren Projekten für den privatwirtschaftlichen Bereich und öffentlichen Dienst.

Martin Preßlaber lebt in Wien. Privaten Ausgleich zum herausfordernden Berufsleben findet er bei Freunden und seiner Familie.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.0 von 5. 3 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Whitepaper

Kein Premium Inhalt vorhanden.

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: