hybris: Verstärkung für das Österreich-Team hybris: Verstärkung für das Österreich-Team - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.05.2014 Rudolf Felser/pi

hybris: Verstärkung für das Österreich-Team

Commerce-Plattform-Provider hybris, ein SAP-Unternehmen, präsentiert neue Mitarbeiter für den österreichischen Markt: Michael Hubrich und Jürgen Weiss.

Michael Hubrich, Sales Director für DACH bei hybris.

Michael Hubrich, Sales Director für DACH bei hybris.

© hybris

Michael Hubrich wird Sales Director für DACH. In dieser neuen Rolle verantwortet er die Geschäftsentwicklung im gesamten deutschsprachigen Raum. Hubrich bringt seine Vertriebserfahrungen bereits seit 2004 bei hybris ein. Davor war er im Vertrieb bei der Verity Deutschland GmbH tätig und verantwortete Key-Account Kunden innerhalb der Region Zentraleuropa. Weitere Stationen seiner Karriere: Categoric Software LTd., Softline AG, MobiDig GmbH.

Jürgen Weiss zeichnet als Senior Account Executive für das Österreich-Business des Omnichannel-Anbieters verantwortlich. Er kann auf Erfahrung in den Bereichen Sales, IT und Digital Marketing zurückblicken. Der Oberösterreicher wechselte vom Mutterkonzern SAP zur hundertprozentigen Tochter hybris. In seiner neuen Funktion fungiert er auch als Schnittstelle zu SAP. Weiss sammelte Erfahrungen u.a. als Chefredakteur des CIO Guide, im Sales-Bereich bei IBM mit Kunden im Large-Enterprise-Bereich und als Account Manager bei Bechtle, Unit-IT, S&T sowie ACP.

Das Unternehmen hybris software hat es sich zum Ziel gesetzt, seine Position sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich auch in Österreich weiter zu festigen und auszubauen. "Der Handel verändert sich rasant. Die passenden Lösungen für diese eklatanten Veränderungen anzubieten, und den hybris-Erfolg gemeinsam mit dem Österreich-Team weiter voranzutreiben, ist ein wesentlicher Schwerpunkt meiner Tätigkeit als Sales Director. Darauf freue ich mich", betont Michael Hubrich. Jürgen Weiss ergänzt: "Mit unserem Verständnis und Know-how im Omnichannel-Business werden wir noch vielen heimischen Unternehmen zu neuen Ansätzen verhelfen. Diese Prozesse begleiten und die Kunden entsprechend beraten zu dürfen, wird eine spannende und herausfordernde Aufgabe." (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Whitepaper

Kein Premium Inhalt vorhanden.

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: