Urban Siller neuer CEO der IDENTEC SOLUTIONS AG, Lustenau Urban Siller neuer CEO der IDENTEC SOLUTIONS AG, Lustenau  - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


03.09.2014

Urban Siller neuer CEO der IDENTEC SOLUTIONS AG, Lustenau

Paul Senger-Weiss, Vorsitzender des Aufsichtsrates der IDENTEC SOLUTIONS AG freut sich, die Bestellung von Urban Siller als CEO der IDENTEC SOLUTIONS AG bekannt zu geben. Urban Siller bringt fundierte Erfahrungen in Logistik und Engineering in die IDENTEC SOLUTIONS AG – IS AG – ein und wird dank seiner nachweisbaren Erfolge wesentlich zur erfolgreichen Weiterentwicklung der weltweiten Geschäftstätigkeiten beitragen.

"Urban Siller ist ein Vollblut-Techniker und -Geschäftsmann und verfügt über einen Doktor in Ingenieurwesen der RWTH Aachen/Deutschland und einen Master in Businessmanagement. Sein akademischer Background in Kombination mit seiner internationalen Geschäftserfahrung für Firmen wie z. B. Bertelsmann Arvato, Hilti und Carl Zeiss macht ihn zum idealen Kandidaten, der in der Lage sein wird, großartige neue Lösungen für bestehende und zukünftige Kunden der IS AG zu entwickeln," so Martin Zumtobel, Verwaltungsratspräsident der Unternehmensgruppe IDENTEC GROUP AG, die in IDENTEC SOLUTIONS AG investiert ist.

Während der letzten sechs Jahre leitete Urban Siller eine weltweit tätige Geschäftseinheit in der Medizinprodukteindustrie bei Carl Zeiss Vision International, Aalen/Deutschland, die unter seiner Leitung zum Weltmarktführer wurde. Dank seiner Tätigkeit als Senior Vice President Logistics bei der Hilti AG, Schaan/Liechtenstein sowie seiner dreijährigen Tätigkeit auf dem gleichen Gebiet für Bertelsmann Avarto, Paris/Frankreich hat Urban Siller große Erfahrung auf dem Gebiet des Supply Chain Managements und der Logistik. Urban Siller ist österreichischer Staatsbürger und lebt mit seiner Familie seit ca. 12 Jahren im Rheintal.

"IDENTEC SOLUTIONS AG ist für mich die ideale Gesellschaft, um neue Wege zu gehen und innovative Lösungen für verschiedene Industrien zu erarbeiten. Neben unserem Schwerpunkt der integrierten Lösungen für die Öl-, Gas- und Bergbauindustrie und die weltweite Hafenindustrie besitzt die IS AG mit der SensorSmart Plattform auch eine Unique Selling Proposition für ein breites Feld von Business to Business Anwendungen“, ist Urban Siller überzeugt. "Es freut mich sehr, dass ich bei der IS AG auf die Unterstützung eines hochqualifizierten, internationalen Teams zählen kann und einen Aufsichtsrat habe, der über weitreichende, internationale Erfahrungen in der Technologie und Geschäftsentwicklung verfügt."

Urban Siller folgt Herrn Brian Robertson, der die IS AG drei Jahre erfolgreich geleitet hat und diese aus persönlichen Gründen verlässt. Paul Senger-Weiss dankt ihm für seinen großen Beitrag zur Entwicklung der IDENTEC SOLUTIONS AG.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Whitepaper

Kein Premium Inhalt vorhanden.

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: