Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


15.10.2014 pi

Erich Peter Klement neuer Leiter des JKU Softwarepark Hagenberg

Seit 1. Oktober 2014 ist Prof. Erich Peter Klement neuer Leiter des Softwarepark Hagenberg. Er ist ein langjähriger Wegbegleiter von Prof. Bruno Buchberger, dem Gründer und bisherigen Leiter des Softwarepark.

Erich Peter Klement, Leiter des JKU Softwarepark Hagenberg

Erich Peter Klement, Leiter des JKU Softwarepark Hagenberg

© JKU Softwarepark Hagenberg

Prof. Erich Peter Klement hat mit 1. Oktober 2014 die Leitung des Softwarepark Hagenberg übernommen. Nach dem Abgang von Prof. Bruno Buchberger, dem Gründer und langjährigen Leiter des Softwarepark Hagenberg wurde heuer die Professur für Software Science an der Johannes Kepler Universität Linz (JKU) ausgeschrieben. Eine besondere Aufgabe der/des zukünftigen Professorin/s für Software Science wird die Leitung des Softwarepark Hagenberg sein. Diese Professur wird voraussichtlich im Herbst 2015 besetzt werden können.

Mit Klement – seit Ende September als Professor am Institut für Wissensbasierte mathematische Systeme an der JKU in Pension – konnte ein langjähriger Weggefährte von Buchberger für die interimistische Leitung des Softwarepark Hagenberg gewonnen werden. Die Bestellung von Klement erfolgte auf Vorschlag des Rektorats der JKU durch das Land Oberösterreich, vertreten durch die Landesräte Doris Hummer und Michael Strugl.

Klement hat sich sowohl an der JKU als auch am Softwarepark Hagenberg sehr engagiert: Vorsitzender des Senats der JKU, Dekan der Technisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät (TNF) der JKU, Gründer und Leiter des Fuzzy Logic Laboratory Linz-Hagenberg (FLLL), Mitbegründer der Software Competence Center Hagenberg GmbH (SCCH), langjähriger Leiter des Board des SCCH, sowie Mitglied des Österreichischen Fachhochschulrats und des OÖ Rats für Forschung und Technologie sind nur eine kleine Auswahl.

Er wird bei seinen neuen Aufgaben von Dagmar Auer vom FAW (Institut für Anwendungsorientierte Wissensverarbeitung, JKU) tatkräftig unterstützt, aber auch vom bestehenden Team des Softwarepark-Büros, Sonja Mündl, Christa Bergsmann und Linda Schwarzenberger. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Whitepaper

Kein Premium Inhalt vorhanden.

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: