SQS-Geschäftsführer Kreiner übernimmt zusätzlich Schweiz-Verantwortung SQS-Geschäftsführer Kreiner übernimmt zusätzlich Schweiz-Verantwortung - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


20.04.2015 pi/Rudolf Felser

SQS-Geschäftsführer Kreiner übernimmt zusätzlich Schweiz-Verantwortung

Johannes Kreiner übernimmt neben Österreich zusätzlich die Geschäftsführung bei SQS Software Quality Systems in der Schweiz.

SQS-Geschäftsführer Johannes Kreiner

SQS-Geschäftsführer Johannes Kreiner

© SQS

Der Experte für Softwarequalität, Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement bringt mehr als fünfzehn Jahre Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement und internationales Testsourcing mit. Als Projekt- und Prozessmanager ist er spezialisiert auf Testprozessoptimierung, Managed Testing Services sowie Testmanagement in komplexen Systemlandschaften. "Das Potenzial von SQS in der Schweiz ist sehr hoch. Viele Unternehmen mit weltweiter Bedeutung aus unterschiedlichsten Branchen kommen aus der Schweiz; exemplarisch sind hier der Banken- und Pharmabereich zu nennen. Der Markt für Softwarequalität ist in den letzten Jahren ebenfalls rasant gewachsen. Selbst im Bereich Standard-Software wächst die Nachfrage nach unabhängiger Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement stetig. Nachdem die SQS mittlerweile in Europa zu einem der größten Anbieter für SW-Qualität aufgestiegen ist, wollen wir diesen Weg mit unseren engagierten MitarbeiterInnen auch in der Schweiz konsequent weiter gehen", so Kreiner

Für Johannes Kreiner steht SQS vor allem für Qualität: "Qualität bedeutet für mich Verantwortung. Die SQS übernimmt beim Kunden Verantwortung für seine Projekte und deren erfolgreiche Umsetzung. Gleichzeitig tragen wir Verantwortung für unsere Mitarbeiter, in deren Aus- und Weiterbildung wir ständig investieren. Unser Ziel ist es, einerseits die Marke SQS am Schweizer Markt noch besser zu positionieren und andererseits auch das Unternehmen für die heutigen und zukünftigen Mitarbeiter als interessanten und ansprechenden Arbeitgeber zu profilieren."

SQS hat seinen Hauptsitz in Köln und beschäftigt insgesamt rund 4.000 Mitarbeiter. Neben der Präsenz in Deutschland und Großbritannien hat SQS weitere Tochtergesellschaften in Australien, Ägypten, Finnland, Frankreich, Indien, Irland, Malaysia, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, Singapur, Südafrika, den USA und den Vereinigten Arabischen Emiraten. SQS unterhält zudem eine Minderheitsbeteiligung in Portugal. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Whitepaper

Kein Premium Inhalt vorhanden.

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: