Karriere bei ANECON: Fünf Solutionleiter bilden neue Führungsebene Karriere bei ANECON: Fünf Solutionleiter bilden neue Führungsebene - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


09.10.2015

Karriere bei ANECON: Fünf Solutionleiter bilden neue Führungsebene

Mit der neuen Strategie „ANECON 2020“ untermauert das Softwarehaus ANECON seinen Führungsanspruch in der IT-Dienstleistungsbranche und überträgt die Verantwortung der neu definierten Kernkompetenzen auf fünf Solutionleiter. Die neu eingeführte Führungsebene soll Hierarchie abbauen und die Ausrichtung am Kunden stärken.

Karriere bei ANECON: Fünf Solutionleiter bilden neue Führungsebene

Karriere bei ANECON: Fünf Solutionleiter bilden neue Führungsebene

© ANECON

Mit über 130 Mitarbeitern in Österreich und Deutschland ist ANECON ein wichtiger Player in der IT-Branche. Der Leistungsanspruch des kontinuierlich wachsenden Unternehmens basiert seit der Gründung 1998 auf einer klaren Orientierung am Kundennutzen. Die Marktveränderungen der letzten Jahre haben jedoch ein Umdenken notwendig gemacht. ANECON reagiert darauf mit einer neuen Unternehmensstrategie, einer neuen Außendarstellung und einem neuen Führungsteam.

“Um auf dem hart umkämpften Markt langfristig bestehen zu können, stellen wird erstmals nach über 10 Jahren unser Angebot neu auf und strukturieren die Organisation um. Dies tun wir aufbauend auf einer soliden Basis und einem exzellenten Team. Unsere fünf neuen Solutionleiter bilden dabei die Speerspitze unseres Unternehmens“, so Mag. Hans Schmit, CEO und Eigentümer von ANECON.

Das erweiterte Führungs- bzw. Management Team und neue, schlankere Hierarchien sollen dabei helfen, das gesamte Portfolio noch stärker am Kunden auszurichten. Die fünf Solutionleiter bringen dabei fundiertes Expertenwissen und eine gute Mischung aus unterschiedlich langer ANECON- Erfahrung mit und sind daher die optimale Schnittstelle zum Kunden. Die bis dato klassische Gliederung in Software-Test und Software-Entwicklung wurde aufgelöst und Dienstleistungen sowie Mitarbeiter von ANECON sind ab sofort thematisch aufgestellt: Mit den fünf Bereichen „Test Automation“, „Application & Project Implementation“, „Testing Services“, „Software Development Improvement“ und „Test Center & Test Organisation“ schafft ANECON Mehrwert durch ein lösungsorientiertes Angebot. Jede Solution umfasst Beratung, Konzeption und Umsetzung und unterstützt bei der Steigerung von Produktivität und Qualität der Kunden-Software.

Die fünf neuen Solutionleiter sind:
1.     Renate Weichselbraun, Leitung Testing Services
2.     DI (FH) Wolfgang Fröhlich, Leitung Application & Project Implementation
3.     Mag. (FH) Alexander Hartl, Leitung Software Development Improvement
4.     Mag. (FH) Alexandra Sumper, Leitung Test Automation
5.     Bernhard Rauter, MSc, Leitung Test Center & Test Organisation

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Whitepaper

Kein Premium Inhalt vorhanden.

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: