Gastkommentar: Jammern auf hohem Niveau Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


05.08.2009 Birgit Pinz*

Gastkommentar: Jammern auf hohem Niveau

Der Mensch ist ein Fluchttier. Und damit ist auch sein natürliches Verhalten in Krisen erklärt: Weglaufen ist die Devise!

Mit Verwunderung lese ich den Artikel im Wirtschaftsteil einer renommierten österreichischen Zeitung. Fünf Wirtschaftsfachleute diskutieren – wieder mal – »die Krise«. Und kommen zu Weisheiten wie: »Einschränkung macht kreativ«, »Menschen verändern sich nur unter Druck – aus Schmerzen kommt Veränderung«. Und plötzlich hat mein Kaffee einen unangenehmen Beigeschmack. Fehlen in dem Artikel noch Killerphrasen wie »Wer seine Kinder liebt, züchtigt sie«. Damit wäre dann alles gesagt. Und mein Kaffee ist ungenießbar geworden.

Wollen wir uns verändern? Oder wollen wir lernen? Wollen wir es ungeschehen haben? Oder wollen wir es besser gestalten?

Wollen wir retten und bewahren? Oder wagen wir uns zu Neuem auf? Der Mensch ist ein Fluchttier. Und damit ist auch sein natürliches Verhalten in Krisen erklärt: Weglaufen ist die Devise! Das Gesichtsfeld schränkt sich ein, die Adrenalinproduktion angekurbelt und ab die Post! Sollte die Flucht behindert werden, dann hilft uns der aktivierte Hormonspiegel auch dabei, kräftig zuzuschlagen. Schließlich wollen wir überleben.

Was dem Neandertaler bei seiner Flucht sicherlich nicht in den Sinn kam, waren kreative Aspekte wie er seine Höhle besser einrichten könne oder wie er seine Wandbilder hübscher gestalten könne. Unsere archaischen Überlebensstrategien während Krisen stehen im absoluten Gegensatz zur Entwicklung von Kreativität. Kreativität muss fließen, braucht Leichtigkeit, ist ein Spielen von Möglichkeiten. Mit der Kreativität schaffen wir neue, bessere Lösungen.

Also liebe Diskutanten des eingangs zitierten Artikels: Einschränkung schafft Duckmäuser und Ja-Sager. Einschränkung macht Angst und sorgt dafür, dass Mitarbeiter sich an die Vorschriften halten. Diese Veränderung wird uns doch ganz bestimmt aus der Krise herausführen – oder? Es wird Zeit, dass wir lernen, gestalten, schaffen. Aus der Freiheit heraus, dass wir immer noch auf einem verdammt hohen Niveau jammern!

* Birgit Pinz ist Unternehmensberaterin, Coach und Trainerin. www.pinzconsult.at, successful in personell

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Whitepaper

Kein Premium Inhalt vorhanden.

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: