Robert Shaw ist der neue Chief Executive Officer von blueKiwi Robert Shaw ist der neue Chief Executive Officer von blueKiwi - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


17.04.2013

Robert Shaw ist der neue Chief Executive Officer von blueKiwi

Robert Shaw ist neuer Chief Executive Officer von blueKiwi. Er verantwortet damit die internationale Weiterentwicklung des Enterprise Social Network Anbieters und soll die weltweite Integration von blueKiwi innerhalb von Atos vorantreiben.

Robert  Shaw wird das globale Zero  email™  Programm  weiterhin  gemeinsam  mit Marc Bovens  betreuen, der aktuell die Position des  Vice  President Global Systems Integration Enterprise Social  Networks innehat. Zum 1. April hat er zusätzlich die Position des Global Program  Director  übernommen.

Robert Shaw war vor seinem Engagement in  der  Zero  email™  Initiative für strategische Programme bei Atos  in den Märkten UK und Irland verantwortlich.

"Mein Ziel ist  es,  das Wachstum, die Technologie und die weltweite Reichweite  von  blueKiwi  auszubauen", sagt Robert Shaw. "Ich  werde eng mit unseren Kunden inklusive Atos  zusammenarbeiten, damit blueKiwi  der führende Anbieter von Business Social Software wird und  dabei von  der  einzigartigen  Zero  email™  Initiative von Atos  profitiert."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Whitepaper

Kein Premium Inhalt vorhanden.

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: